FAQs

Wie kann ich etwas einliefern?

Wie kann ich etwas einliefern?

Bitte informieren Sie uns, was Sie gern einliefern möchten, indem Sie uns vorzugsweise Abbildungen per Mail, auf CD oder als Abzug zukommen lassen. Wir können Ihnen nach Sichtung der durch Sie übersandten Fotos zwar keine Wertangaben machen, aber Ihnen mitteilen, ob eine Einlieferung unter Kostengesichtspunkten sinnvoll ist. Wenn wir für Sie tätig werden können, vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Einlieferung unter +49 69 282779.

Wie kommen die Objekte ins Auktionshaus?

Wie kommen die Objekte ins Auktionshaus?

Sie bringen die Objekte bei Ihrem Termin mit. Bei größeren Anlieferungen empfehlen wir für das Rhein-Main-Gebiet den Kleinspediteur Grudzinski (069-95021732 oder 0172-6707110, ibematic@t-online.de) oder speziell für Schmuck und Wertgegenstände die Werttransportfirma Galle.

Kommt jemand zu mir nach Hause?

Kommt jemand zu mir nach Hause?

Wir reisen auch für Hausbesuche an, wenn es sich dabei um die Aufnahme eines kompletten Haushalts handelt. Für Sammlungen und Haushalte vereinbaren wir gerne einen Termin vor Ort, nachdem wir uns durch Ihre Fotografien einen Eindruck über Art und Qualität der in Frage kommenden Stücke machen konnten.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Bürozeiten sind montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgehend.

Für Einlieferungen vereinbaren sie bitte einen Termin unter +49 69 282779.

Die Termine der Vorbesichtigungen und Auktionen finden Sie hier.

Kaufen Sie auch Objekte an?

Kaufen Sie auch Objekte an?

Nein. Wir nehmen keine Ankäufe vor. Wenn Sie etwas durch uns verkaufen lassen wollen, so ist das ausschließlich über eine Auktion möglich. Wir vermeiden dadurch Interessenskollisionen. Schließlich sollen wir für Sie den Marktwert erreichen.

Wie hoch ist die Provision?

Wie hoch ist die Provision?

Die Provision für Einlieferer beträgt 16% inkl. MwSt., die Provision für Käufer 19% inkl. MwSt.

Welche Kosten fallen bei einer Versteigerung an?

Welche Kosten fallen bei einer Versteigerung an?

Die Provision beträgt 16% inkl. MwSt.

Sollte das Stück in den gedruckten Katalog Eingang finden, können Fotokostenanteile zwischen EUR 35,- zzgl. MwSt. (Fotogröße 1/6 Seite) bis EUR 210,- zzgl. MwSt. (Fotogröße 6/6 Seite) anfallen. Für Internetfotos berechnen wir EUR 20,- zzgl. MwSt. Die Fotos werden von einem professionellen Fotografen hergestellt.

Die Versicherung des Auktionsgutes ist kostenfrei. Bei Restanten behalten wir uns vor, ab einem Monat nach der Auktion einen Anteil von 1,5 % zzgl. MwSt. vom Mindestpreis je angefangenen Monat zu berechnen.

Sind die Objekte versichert?

Sind die Objekte versichert?

Ja. Alle eingelieferten Gegenstände sind kostenfrei gegen Feuer, Leitungswasser und Einbruchs-Diebstahl zum Limit versichert.

Was passiert, wenn etwas nicht versteigert wird?

Was passiert, wenn etwas nicht versteigert wird?

Wir bieten das Objekt mit Ausnahme von geringwertigen Stücken in einer folgenden Auktion mit einem neuen niedrigeren Limit nochmals an, es sei denn, Sie möchten es wieder abholen. In der Regel werden allerdings rund 80% bis 90% aller Objekte beim ersten Mal versteigert.

Bei Restanten behalten wir uns vor, ab einem Monat nach der Auktion einen Anteil von 1,5 % zzgl. MwSt. vom Mindestpreis je angefangenen Monat zu berechnen.

Wann bekomme ich den Erlös ausgezahlt?

Wann bekomme ich den Erlös ausgezahlt?

Die Abrechnung erfolgt jeweils einen Monat nach einer Auktion. Sie erhalten die Abrechnung per Post, und zeitgleich wird der Betrag auf Ihr Konto überwiesen. Alternativ können Sie einen Barscheck abholen. Barauszahlungen und Zusendungen von Barschecks sind nicht möglich.

Wie kann ich im Saal mitbieten?

Wie kann ich im Saal mitbieten?

Bitte lassen Sie sich am Auktionstag unter Vorlage Ihres Personalausweises am Empfang registrieren. Sie bekommen ein Bieterschild ausgehändigt, mit dem Sie in der Auktion mitbieten können.

Wie kann ich etwas ersteigern, wenn ich nicht zur Auktion kommen kann?

Wie kann ich etwas ersteigern, wenn ich nicht zur Auktion kommen kann?

Bitte nutzen Sie dafür unser Gebotsformular und senden es uns ausgefüllt und unterschrieben vorzugsweise per Fax oder Post, ansonsten als Scan per Mail zu.

Ich bin noch kein Kunde. Welche Informationen benötigen Sie?

Ich bin noch kein Kunde. Welche Informationen benötigen Sie?

Von Neukunden bitten wir außer dem unterschriebenen Gebotsformular um eine Kopie ihres Personalausweises. Neukunden aus dem Ausland werden gebeten, eine Banksicherheit und Referenzen zu deutschen Auktionshäusern vorzulegen, in denen sie bereits gekauft haben.

Kann ich auch per Email bieten?

Kann ich auch per Email bieten?

Gebote lediglich per Email akzeptieren wir nicht, da wir aus rechtlichen Gründen Ihre Unterschrift auf dem Gebotsformular benötigen.

Kann ich auch telefonisch bieten?

Kann ich auch telefonisch bieten?

Ab einem Schätzwert von EUR 300,– pro Objekt rufen wir Sie gern etwa fünf Position vor dem Los während der Auktion an. Bitte schreiben Sie auf unserem Gebotsformular in die Spalte „Gebot in EUR“ keinen Betrag, sondern „Telefon“ hinein und geben eine, besser noch zwei Telefonnummern an.

Bitte beachten Sie, dass wir für das Zustandekommen der Verbindung keine Gewährleistung übernehmen können.

Wir empfehlen schriftlich zu bieten, da der Auktionator Sie interessewahrend vertritt.

Kann ich sicherheitshalber schriftlich und telefonisch bieten?

Kann ich sicherheitshalber schriftlich und telefonisch bieten?

Wir empfehlen das nicht, da Sie ansonsten telefonisch gegen Ihr eigenes schriftliches Gebot bieten würden.

Muss ich eine Anzahlung leisten?

Muss ich eine Anzahlung leisten?

Ja. Sollten Sie ein Objekt ersteigern, kann eine Baranzahlung in angemessener Relation zum Zuschlag verlangt werden, so Sie bei der Auktion persönlich anwesend sind.

Wie hoch ist das Aufgeld?

Wie hoch ist das Aufgeld?

Das Aufgeld beträgt 19% inkl. MwSt.

Wie kann ich meine ersteigerten Objekte bezahlen?

Wie kann ich meine ersteigerten Objekte bezahlen?

Sollten Sie bei der Auktion vor Ort sein, so können Sie in bar oder mit Scheck bezahlen bzw. die Rechnung mitnehmen und überweisen. Wenn Sie telefonisch oder schriftlich geboten haben, überweisen Sie nach Erhalt der Rechnung sofort. Es gibt kein Zahlungsziel.

Kartenzahlung ist nicht möglich.

Kann ich meine ersteigerten Objekte direkt mitnehmen?

Kann ich meine ersteigerten Objekte direkt mitnehmen?

Die meisten Objekte können Sie nach Bezahlung während oder nach der Auktion mitnehmen. Wenn es sich um größere Gegenstände handelt, bitten wir um Abholung in den folgenden drei Werktagen nach der Auktion.

Können Sie mir meine ersteigerten Objekte zuschicken?

Können Sie mir meine ersteigerten Objekte zuschicken?

Da wir keinen Handel betreiben, verfügen wir auch nicht über Versandmöglichkeiten. Bei kleinen, unempfindlichen Gegenständen versuchen wir Ihnen gern behilflich zu sein.

Ansonsten empfehlen wir für das Rhein-Main-Gebiet den Kleinspediteur Grudzinski (069-95021732 oder 0172-6707110, ibematic@t-online.de), bundesweit die Speditions- und Versandfirma MBE oder speziell für Schmuck und Wertgegenstände die Werttransportfirma Galle.

Ich besitze ein Objekt, von dem ich wissen möchte, was es wert ist. Wie gehe ich vor?

Ich besitze ein Objekt, von dem ich wissen möchte, was es wert ist. Wie gehe ich vor?

Sollten Sie eine reine Wertermittlung benötigen, ohne die Objekte nachfolgend durch uns versteigern zu lassen, so empfehlen wir Ihnen eine Taxation zum Zeitwert. Es ist aber auch möglich, ein Wertgutachten zum Versicherungswert zu erstellen. Sollten Sie die Taxation nicht für die üblichen Stellen (Gericht, Notar, Finanzamt, Erbschaft) benötigen, sondern die Objekte ohnehin versteigern lassen wollen, empfehlen wir direkt zur Auktion einzuliefern und dadurch Taxationskosten zu vermeiden.

Wie erfahre ich, wann Auktionen stattfinden?

Wie erfahre ich, wann Auktionen stattfinden?

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Vorankündigungen per Post oder per Mail erhalten wollen.

Wie bekomme ich einen Katalog?

Wie bekomme ich einen Katalog?

Sie können den Katalog zur aktuellen Auktion in unserem Haus erwerben (€ 5,–), sich zusenden lassen (€ 10,–) oder unsere Kataloge im jährlichen Abonnement bestellen (€ 40,–/Jahr).

Wie oft finden Auktionen statt?

Wie oft finden Auktionen statt?

Wir führen im Jahr drei Kunst-Auktionen, vier Schmuck-Auktionen, eine Moderne-Auktion und etwa acht Varia-Auktionen durch.
Wo kann ich parken?

Wo kann ich parken?

Zum Be- und Entladen parken Sie bitte vor dem Schaufenster.

Parken mit Parkschein ist auf der rechten Straßenseite möglich. Parkscheine sind montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr zu bezahlen. Auf unserer Straßenseite ist von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr an Werktagen, also auch samstags, nur Be- und Entladen möglich. Parkhäuser in etwa 5 min Fußweg sind das Karstadt Parkhaus, das MyZeil Parkhaus und das Parkhaus Börse.