Moderne "M300" A4060

Für Ihre Suche wurde kein Ergebnis gefunden.
nach oben
+ vergrößern
00001

Margit Abele, je verso sig., dat. 1990

Schwäbisch Gmünd 1962 – tätig in Karlsruhe,
‚Zweideuter‘, je verso betitelt, zweiteilig,
Tempera/Lwd./Holz, je 33 x 33 x 8 cm
(405,406)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00002

Max Ackermann, r.u.handsig., dat. (19)64

Berlin 1887 – 1975 Unterlengenhardt,
‚Roter Farbturm‘, Farbserigraphie, E.A.,
49 x 31 cm, gebräunt
(424)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00003

Max Ackermann, r.u.handsig., dat. (19)72

Berlin 1887 – 1975 Unterlengenhardt,
‚Farbturm‘, Farbserigraphie, 29/150,
44 x 35 cm
(932)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00004

Giovanna E. Aguirre/Lars J. Jonnson

auf Etikett bez.,
tätig in Orebro und Bonn,
‚eurohopper‘, auf Etikett betitelt, Skulptur,
Öl/Holz mit Collage, auf Holzockel, D = 178 cm,
bzw. H = 206 cm, unvollständig, fleckig

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00005

Jutta Albert, sig. und dat. 2002

Cottbus 1954 – tätig bei Schwerin,
‚White Box‘, Bisquitporzellan,
34 x 9 x 11 cm, fleckig
(355)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00006

Klaus Joachim Albert, mon., dat. (20)02

Dresden-Cotta 1943 – tätig in Lübstorf,
‚o.T.‘, Stahl, 25 x 36 x 21 cm
(375)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00007

Mark Andrews, r.u.handsig.

‚Metropolis IX‘, Farbaquatintaradierung
mit Folie, Wachskreide, 166/201, 75 x 57 cm,
Lichtschaden
(34)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00008

Horst Antes, m.u.handsig.

Heppenheim 1936 – tätig u.a. in Karlsruhe,
‚Kopffüßler in Rot‘, Farblithographie,
41/100, 84 x 53,5 cm
(254)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00009

Prof. Dr. Hubert Armbruster

(1911-1995), ‚o.T.‘,
Hinterglasmalerei, 18 x 25,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00010

Thomas Bahr, je r.u.handsig., dat. (19)93

tätig in Frankfurt/M.,
‚Schwarze Köpfe‘, zwei Holzschnitte auf
grundierter Lwd., je 64 x 49 cm
(2 x 559)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00011

Antun Bahunek, r.u.sig., dat. 29. II. 1963

Varazdinske Toplice 1912 – 1985 Zagreb,
‚Parklandschaft‘, Öl/Lwd., 39 x 50 cm
– Inv.Nr. J-1020/001 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00012

Antun Bahunek, r.u.sig.

dat. 8. I. 1965, l.u. mit Vers,
Varazdinske Toplice 1912 – 1985 Zagreb,
‚Flügelstier und Atompilz‘,
Öl/Lwd., 46 x 61 cm, Druckstellen
– Inv.Nr. J-1020/003 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00013

Antun Bahunek, r.u.sig.

dat. und ortsbez. Zg.17.I.(19)65,
Varazdinske Toplice 1912 – 1985 Zagreb,
‚Hahn bei Hochwasser‘,
Öl/Lwd., 48 x 37,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/004 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00014

Antun Bahunek, r.u.sig.

dat. und ortsbez. 30.9.(19)64, Zagreb,
Varazdinske Toplice 1912 – 1985 Zagreb,
‚Katharinenkirche in Zagreb‘,
Öl/Lwd., 73 x 92,5 cm, Farbfehlstellen, Riss
– Inv.Nr. J-1020/002 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00015

Marija Balan, r.u.sig., dat. 1965

Uzdin 1923 – 2008,
‚Lustige Schlittenfahrt‘,
Öl/Lwd., 47 x 61 cm
– Inv.Nr. J-1020/006 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00016

Marija Balan, r.u.sig., dat. 1964

Uzdin 1923 – 2008,
‚In der Bauernstube‘,
Öl/Lwd., 50 x 67 cm
– Inv.Nr. J-1020/005 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00017

Burotica Balog, r.u.sig., dat. 1964

ortsbez. Cvrstec, ‚Selbstportrait‘,
Hinterglasmalerei, 24,5 x 30 cm
– Inv.Nr. J-1020/008 –

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00018

Burotica Balog, m.u.sig., dat. 1963

ortsbez. Cvrstec,
‚Gänse am Fluss‘, Hinterglasmalerei,
40 x 50 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/007 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00019

Mario Barbaglia & Anderson

und Marco Colombo für Studio Paf,
‚Duna‘, Teleskop-Deckenfluter,
schwarz lackiert, H max = 96 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00020

Mario Barbaglia & Anderson

und Marco Colombo für Studio Paf,
‚Duna‘, Teleskop-Deckenfluter,
schwarz lackiert, H max = 96 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00021

Herbert Bayer für Rosenthal

Jahresobjekt 1982, Porzellan,
505/1.500, 34,5 x 34,5 x 5,5 cm,
in Original-Schatulle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00022

Antonie Becker, r.u.sig., dat. (19)75

Mainz 1919 – 2008,
‚Seemannstraum‘, Öl/Lwd.,
91 x 75,5 cm, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00023

Alexander Begge für Casala

vier Stühle, Casalino 2007/2008,
weißer Kunststoff, braune Sitzpolster,
H = 72,5 cm, Kratzspuren, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00024

Werner Berges, r.u.handsig., dat. (19)92

Cloppenburg 1941 – tätig bei Freiburg,
‚Hüben und Drüben‘, Farbradierung, a.p.,
50 x 80 cm, fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00025

Werner Berges, r.u.handsig., dat.(19)69

Cloppenburg 1941 – tätig bei Freiburg,
‚Eine Gabel Nudeln‘, Farbserigraphie,
41/100, 42 x 28,5 cm, gebräunt, Nurglasrahmen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00026

Georg Bernhard, m.u.sig., dat. 1988

Augsburg 1929 – tätig in München,
‚o.T.‘, Aquarell und Tusche,
42 x 31 cm, Lichtschaden

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00027

Dorothea Bido, je r.u.sig., dat. (19)83 bzw.87

Wetzlar 1951 – tätig in Asslar-Werdorf,
‚Waldboden‘ und ‚Wassermusik‘, je Öl/Lwd.,
40 x 40 cm, 67 x 87 und 65 x 85 cm,
Druck- und Farbfehlstellen (3)

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00028

Christine Biehler, unsig.

Landau 1964 – tätig in Hildesheim,
‚Mutterwacht‘, dreiteilig, Ton und
Handschuhe mit Latexbeschichtung,
H = 30 cm bzw. 23 cm
(95)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00029

Brigitte Binzer

je verso sig., dat. 1991,
Kirch-Göns 1950 – tätig in Kronberg,
‚o.T.‘, Triptychon, Acryl/Nessel, aufgezogen,
je 100 x 40 cm, Farbfehlstellen, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00030

Mihalj Bireš, r.u.sig., dat. 1965, ortsbez. Kovacica

Kovacica 1912 – 1980,
‚Maisernte‘, Öl/Lwd., 50 x 70 cm
– Inv.Nr. J-1020/010 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00031

Mihalj Bireš, r.u.sig., dat. 1964

ortsbez. Kovacica,
Kovacica 1912 – 1980,
‚Zwei Ideen – das alte und das neue Dorf‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm, restauriert, Druckstellen
– Inv.Nr. J-1020/009 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00032

Camilla Bischoff, l.u.sig., dat. (19)86

Salzburg 1929 – tätig daselbst und in Anif,
‚Binsen im Winter‘, Aquarell,
38 x 29 cm (PP-A.), Lichtschaden

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00033

Rico Blass, je r.u.handsig.

Breslau 1908 – 2002 Frankfurt/M.,
‚Club of Rome I und II‘, zwei Farbserigraphien,
60 bzw. 52/100, je 66 x 50 cm (Blatt),
gebräunt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00034

Rico Blass, r.u.handsig.

Breslau 1908 – 2002 Frankfurt/M.,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 47/50,
50 x 34 cm
(855)

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00035

Ulrich Böhme für Thonet

Schaukelstuhl, Entwurf 1971,
Stahlrohr, verchromt, schwarzer Cordbezug,
H = 104 cm, Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00036

Simone Bortolotti, je verso sig., dat. (19)98

Florenz 1963 – tätig daselbst,
‚Patio‘, je verso betitelt, Öl/Lwd.,
je 20 x 20 cm (5)
(5 x 550)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00037

Francis Bott, r.u.handsig.

Frankfurt/M. 1904 – 1998 Lugano,
‚o.T.‘, Farblithographie, o.A.,
39 x 48,5 cm, gebräunt
(180)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00038

Francis Bott, r.u.handsig.

Frankfurt/M. 1904 – 1998 Lugano,
‚o.T.‘, Farblithographie, o.A.,
39 x 48 cm, gebräunt, eingerissen,
knittrig
(181)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00039

Francis Bott, r.u.handsig.

Frankfurt/M. 1904 – 1998 Lugano,
‚Komposition‘, Farblithographie, o.A.,
38 x 48 cm, gebräunt
(182)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00040

Miljus Branko, r.u.handsig., dat. (19)86

Dragotinja 1936 – 2012,
‚Pad Ikara‘, Farbserigraphie,
e.a., 63 x 40 cm
(1052)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00041

Miljus Branko, r.u.handsig., dat. (19)88

Dragotinja 1936 – 2012,
‚Zaboravljeni Sadtzaj Puza‘, Farbserigraphie,
E.A., 38 x 35 cm
(1051)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00042

Janko Brasic, l.u.sig., dat. 1965

Oparic 1906 – 1994 daselbst,
‚Im Kuhstall‘,
Öl/Lwd., 54 x 70,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/012 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00043

Janko Brasic, r.u.sig., dat. 1965

Oparic 1906 – 1994 daselbst,
‚Fähre auf der Morova‘,
Öl/Lwd., 53 x 70 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/011 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00044

Günter Braun

Heidelberg 1954 – tätig daselbst,
‚Gebrochene Ordnungsprinzipien‘,
zwei Stelen, schwarzer Granit,
107 x 11 x 8 cm und 125 x 9 x 7 cm
(220)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00045

Uwe Bremer, r.u.handsig., 1970

Bischleben 1940 – tätig in Wendland,
‚Reisegeschwindigkeit 300.000 KM/SEC‘,
Farbradierung, 50/100, 24 x 33,5 cm,
fleckig, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00046

Marcel Breuer für Thonet, Entwurf 1930

zwei Freischwinger, Stahlrohr,
Sitz und Rückenlehne mit schwarzem
Lederpolster, Armlehne in schwarzem Kunststoff,
H = je 80 cm (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00047

Romero Britto, m.u.handsig.

Recife 1963 – tätig in Miami,
‚The Swimmers‘, Farbserigraphie,
51/100, 45,5 x 60 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00048

Romero Britto, l.u.handsig.

verso auf Rückwand sig., dat. 2004,
Recife 1963 – tätig in Miami,
‚New Generation‘, Farbserigraphie,
162/300, 53 x 70,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00049

Fred Brosius, r.u.sig.

Frankfurt/M. 1917 – 2004 daselbst,
‚Berge‘, Aquarell, 24 x 32 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00050

William Brui, r.u.sig., dat. 1980

Leningrad 1946 – tätig in der Normandie,
‚Unified Fields‘, betitielt, Gouache,
106,5 x 70 cm (Blatt), gebräunt,
Rand eingerissen, Stauchungen
(653)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00051

William Brui, r.u.sig., dat. 1983

Leningrad 1946 – tätig in der Normandie,
‚o.T.‘, Gouache, 103 x 74 cm
(Blatt), gebräunt
(657)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00052

Josef Bücheler, verso sig., dat. (19)97

Wiesbaden 1936 – tätig in Rottweil-Hausen,
‚o.T.‘, Wandplastik, Karton, Weide, Acryl,
D = 130 cm
(327)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00053

Thomas Buck, verso sig., dat. 2004

Krapkowice 1981 – tätig in Frankfurt/M.,
Städelschüler, ‚o.T.‘, Öl/Lwd.,
50 x 60 cm, o.R.
(560)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00054

Eugen Buktenica, r.u.sig., dat. 1959

Grohote 1914 – 1997,
‚Mostpresser‘, Öl/Spanplatte, 54,5 x 80 cm,
Kratzspuren
– Inv.Nr. J-1020/015 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00055

Eugen Buktenica, r.u.sig., dat. 1961

Grohote 1914 – 1997,
‚Karneval‘,
Öl/Lwd., 37 x 45 cm, Kratzspuren
– Inv.Nr. J-1020/014 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00056

Eugen Buktenica, r.u.sig., dat. 1959

Grohote 1914 – 1997,
‚Der Kapitän‘,
Öl/Hartfaser, 60 x 45,5 cm, Löcher, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/013 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00057

Eugen Buktenica, r.u.sig., dat. 1960

Grohote 1914 – 1997,
‚Liturgische Gefäße‘,
Öl/Hartfaser, 45 x 60 cm, Farbfehlstellen, o.R.
– Inv.Nr. J-1020/016 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00058

Alexander Calder, l.u.bez.,

„o.T.“, Motiv eines Plakates für Atelier Mourlot,
Farblithographie, bez. 6/30, 53,2 x 50,8 cm
– Die Calder Foundation bekundet den Eindruck,
dass es sich nicht um ein durch Calder oder die
Foundation authorisiertes Werk handelt –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00059

Steluca Caran, verso bez.

Ecka 1944 – tätig in Uzdin,
‚Portrai zweier Bäuerinnen‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm, Loch
– Inv.Nr. J-1020/017 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00060

Marc Chagall, r.u.i.Druck sig.

Witebsk 1887 – 1985 Saint-Paul-de-Vence,
‚Reverie‘, posthumer Abzug,
Farblithographie, 145/500,
79 x 56,5 cm, gebräunt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00061

Marc Chagall, unsig.

Witebsk 1887 – 1985 Saint-Paul-de-Vence,
‚Le Clown blanc‘, Lithographie,
38 x 27 cm (PP-A.), gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00062

Marc Chagall, Nachdruck

‚L’Artiste et son Modele‘, Farblithographie,
565/750, 35 x 26,5 cm, mit Zertifikat
Arta Gallery Jerusalem

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00063

Zuzana Chalupová, r.u.sig., dat. 1965

Kovacica 1925 – 2001 daselbst,
‚Beim Friseur‘,
Öl/Lwd., 52 x 67 cm
– Inv.Nr. J-1020/020 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00064

Zuzana Chalupová, l.u.sig., dat. 1964

Kovacica 1925 – 2001 daselbst,
‚Die Braut wird geschmückt‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm, löchrig
– Inv.Nr. J-1020/019 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00065

Dominique Chapuis

je l.u. auf PP sig., je r.u. auf PP dat. 2000,
Chalon-sur-Saône 1952 – tätig in Frankfurt/M.,
‚o.T.‘, Acryl/Papier,
je 21 x 21 cm (2)
(2×140)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00066

Alexander Chekhovskoy

verso sig., dat. 1989,
‚Sommersprossen‘, Acryl/Nessel,
188,5 x 280 cm, o.R
(91)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00067

Eduardo Chillida, l.u.handsig.

San Sebastian 1924 – 2002 daselbst,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘, Holzschnitt,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je 23 x 21,5 cm, gebräunt, Lichtschaden,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00068

Antoni Clavé, je r.u.handsig.

Barcelona 1913 – 2005 Saint-Tropez,
‚o.T.‘, zwei Farblithographien, eine mit
Prägedruck, 59 bzw. 73/80, 76 x 56 und 57 x 76 cm,
gebräunt (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00069

Antoni Clavé, r.u.handsig.

Barcelona 1913 – 2005 Saint-Tropez,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘, Radierung mit
Collage und Aluminiumrelief,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je 49 x 39 cm, gebräunt, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00070

Doris Conrads

Würzburg 1949 – tätig in Marburg,
‚Landschaften am Nil‘, sechs
Fotoarbeiten, je 19 x 29 cm (PP-A.)
(6 x 141)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00071

Corneille, r.u.handsig., dat. 2002

Lüttich 1922 – 2010 Auvers-sur-Oise,
‚Akt und Vögel‘, farbige Aquatintaradierung,
13/80, 30 x 22 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00072

James Cox, je r.u.handsig.

Essex 1956 – tätig in England,
‚Sigma IV‘ und ‚Omega VI‘, je betitelt,
Farbaquatintaradierungen,
44/200 und 70/250,
25,5 x 20 cm und 57 x 45 cm (2)
(743,1035)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00073

H. Dackermann

‚o.T.‘, Aquarell und Deckweiß,
40 x 58 cm, Lichtschaden

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00074

Christoph Dahlhausen, verso sig., dat. 2002

Bonn 1960 – tätig daselbst,
‚Über die Setzung der Farbe V‘, verso betitelt,
Wandplastik, Glas und Aluminium,
81 x 130 cm, Folie mit Randbeschädigung
und Lichtschaden
(92)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00075

Karl Fred Dahmen

je r.u.handsig., eines l.u.dat. 1980,
Stolberg 1917 – 1981 Preinersdorf,
‚Kultstätte‘, eines betitelt, zwei Farbradierungen,
29/75 bzw. Probedruck II, 44 x 41 und
34 x 27,5 cm, gebräunt, ein Rahmen ohne Glas
(113,114)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00076

Salvador Dali, r.u.handsig.

Figueras 1904 – 1989 daselbst,
‚L’Académie de Paris‘, 1971,
Farbaquatintaradierung, coloriert, 90/350,
42,5 x 59,5 cm
-ML 514-

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00077

Salvador Dali für Rosenthal

Jahresobjekt 1976, Porzellan,
840/3.000, D = 34 cm,
H = 2 cm, im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00078

Salvador Dali für Rosenthal

1978, Porzellan, 1.377/2.000,
40 x 36,5 x 3 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00079

Michael Danner, m.u.sig.

Neu-Ulm 1951 – tätig in Ulm,
‚Kreis‘, Tuschpinselzeichung, 100 x 70 cm
(431)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00080

Hans-Jürgen Diez, r.u.sig., dat. (19)85

geb. 1950, tätig in Frankfurt/M.,
‚o.T.‘, Tempera über Offset, aufgezogen,
46 x 34 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00081

Brigitte Dirting, je m.u.sig., dat (19)99

Homberg 1950 – tätig in Wiesbaden,
‚Kleiner Kopf‘, fünfteilig, Acryl/Ktn.,
je 35 x 25 cm (5)
(5 x 84)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00082

Sofia Doclean, r.u.sig., dat. 1965

geb. Uzdin 1931,
‚Die Braut wird eingeholt‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm
– Inv.Nr. J-1020/023 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00083

Sofia Doclean, r.u.sig., dat. 1966

geb. Uzdin 1931,
‚Sie erwartet Besuch‘,
Öl/Lwd., 69 x 49 cm, Farbfehlstelle
– Inv.Nr. J-1020/024 –

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00084

David Dodsworth, r.u.handsig.

geb. Newcastle-upon-Tyne 1952,
‚Insignia #II‘, Carborundum, mit Folie,
coloriert, 5/12, 89,5 x 65 cm, gebräunt
(133)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00085

David Dodsworth, r.u.handsig.

geb. Newcastle-upon-Tyne 1952,
‚Osiris‘, Carborundum, mit Metallfolie,
146/250, 78 x 84 cm
(1011)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00086

David Dodsworth, r.u.handsig.

geb. Newcastle-upon-Tyne 1952,
‚Pallas #1‘, betitelt, Carborundum, 43/250,
60 x 78 cm
(965)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00087

Anuta Dolama, r.u.sig., dat. 1966

‚Kornernte‘, Öl/Lwd., 59,5 x 69,5 cm,
Druckstelle
– Inv.Nr. J-1020-026 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00088

Anuta Dolama, r.u.sig., dat. 1966

‚Mädchen wird zum Tanz geschmückt‘,
Öl/Lwd., 69,5 x 49 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020-025 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00089

Achim Duchow, r.u.sig., dat. (19)88

Ottendorf 1948 – 1993 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Aquarell und Pastell,
auf tonigem Papier, 100 x 70 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00090

Aleksandra Dragon, je r.u.handsig.

tätig in Darmstadt,
‚Wie du dich gebettet hast, so liege‘,
‚Des einen Schaden ist des anderen Nutzen‘,
zwei Collagen, je 50 x 50 cm (Blatt)
(1091,1092)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00091

Achim Duchow, m.u.sig., dat. (19)88

Ottendorf 1948 – 1993 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Aquarell und Pastell,
auf tonigem Papier, 100 x 70 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00092

Achim Duchow, r.u.sig., dat. (19)88

Ottendorf 1948 – 1993 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Aquarell und Pastell,
auf tonigem Papier, 100 x 70 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00093

Achim Duchow, r.u.sig., dat. (19)88

Ottendorf 1948 – 1993 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Aquarell und Pastell,
auf tonigem Papier, 100 x 70 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00094

Georges Dussau

verso bet. und dat. 2014,
Chaon-sur-Saone 1947 – tätig in Mellecey,
‚Caressa des Crimes‘, Farbradierung,
aufgezogen, 14/99, 64 x 48 cm
(146)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00095

Georges Dussau, r.u.handsig.

Chaon-sur-Saone 1947 – tätig in Mellecey,
‚Réalité Bleue‘, betitelt, Farbradierung, mit
Prägedruck, 44/99, 63,5 x 49 cm
(144)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00096

Gisela Eichardt, unsig.

Jena 1964 – tätig daselbst und in Berlin,
‚Conny II‘, Stuckbüste, polychrom
gefasst, H = 52 cm, bestoßen, fleckig
(209)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00097

Dietz Eilbacher, unsig.

Miltenberg 1952 – tätig in Frankfurt/M.,
‚o.T. (lfd.# 131)‘, Basalt, 16 x 16 x 11 cm
(131)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00098

Bea Emsbach, unsig.

Frankfurt/M. 1965 – tätig in Rinteln,
‚Grüne Noppen‘, Gummi/Lwd.,
115 x 64 cm, Farbfehlstellen,
Nagellöcher, brüchig, nicht aufgezogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00099

Bea Emsbach, unsig.

Frankfurt/M. 1965 – tätig in Rinteln,
‚Herbstfarben‘, Gummi/Lwd.,
119 x 66,5 cm, brüchig, Nagellöcher,
nicht aufgezogen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00100

Bea Emsbach, unsig.

Frankfurt/M. 1965 – tätig in Rinteln,
‚Grüne Noppen auf Rosa‘,
Gummi/Lwd., 82 x 62 cm,
Fehlstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00101

John Evans, r.u.sig., dat. 1971

‚o.T.‘, Öl/Lwd.,
131 x 115 cm, Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00102

Jacques Fabrés, r.u.sig.

‚Im Trödelladen‘, Aquarell
und Gouache, 68 x 83 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00103

Franjo Filipovic, r.u.sig., dat. 1961

Hlebine 1930 – 2009 daselbst,
‚Sterbezimmer‘,
Hinterglasmalerei, 35 x 50 cm
– Inv.Nr. J-1020/030 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00104

Ingeborg Finke, r.u.sig.

1940 – 2007, war tätig in Wiesbaden,
‚Weiße Stadt II‘, Acryl und Spachtel/Papier,
49 x 69 cm
(258)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00105

Ingeborg Finke

1940 – 2007, war tätig in Wiesbaden,
‚o.T.‘, Acryl und Sand/Lwd., Diptychon, durch
Scharniere verbunden, 91 x 140 cm
(5)

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00106

Ingeborg Finke, r.u.sig., dat. (19)89

1940 – 2007, war tätig in Wiesbaden,
‚Eingang ins Nirgendwo I‘,
Mischtechnik/Papier, 68 x 49 cm (Blatt),
knittrig
(270)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00107

Ingeborg Finke, je r.u.handsig., dat. (19)86

1940 – 2007, war tätig in Wiesbaden,
‚o.T.‘, drei Farbaquatintaradierungen,
je 6/50, je 33 x 24 cm, in einem Rahmen,
Lichtschaden
(257)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00108

Jürgen Lit Fischer, verso sig., dat. (19)97

Frankfurt/M. 1941 – tätig in Düsseldorf,
‚Obertöne schwarz/weiß/blau‘, verso betitelt,
Farbserigraphie, 88 x 92 cm, Farbfehlstellen
(334)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00109

Lilo Fischer-Fornoff, m.u.sig., dat. 1997

Schlangenbad 1938 – 2012,
‚o.T.‘, Bleistift, 73 x 102 cm (Blatt)
(399)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00110

Adolf Richard Fleischmann, r.u.handmon.

Eßlingen 1892 – 1968 Stuttgart,
‚o.T.‘, Farbserigraphie,
43/70, 64 x 50 cm, Lichtschaden
(18)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00111

Adolf Richard Fleischmann, r.u.handsig.

Eßlingen 1892 – 1968 Stuttgart,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 13/76,
63 x 48 cm, gebräunt
(964)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00112

Jürgen Raitz von Frentz, r.u.sig., dat. 1993

1942 – 2010, war tätig bei Wiesbaden,
‚o.T.‘, Pastell, 36 x 68 cm
(495)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00113

Johnny Friedlaender, je r.u.handsig.

Pless 1912 – 1992 Paris,
‚o.T.‘, neun (Farb-)Aquatintaradierungen aus
der Mappe ‚Paysage‘, 33/XXXVI, eine 33/135,
je 28 x 29 cm, gebräunt (9)
(759,760,761,762,779,853,924,1061,1062)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00114

Johnny Friedlaender, r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
‚Vert dominant‘, 1978, Farbaquatintaradierung,
93/95, 76 x 56,5 cm, Lichtschaden
(983)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00115

Johnny Friedlaender, je r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
aus ‚Pour un herbier nocturne‘,
fünf Farbaquatintaradierungen,
10 (2x), 11 bzw. 14 (2x)/95, 29 x 22 bzw. 23 cm,
Lichtschaden (5)
(319,320,323,324,1073)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00116

Johnny Friedlaender, r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
‚o.T.‘, Farbaquatintaradierung,
E.A., 77 x 57 cm
(322)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00117

Johnny Friedlaender, je r.u.handsig.

Pleß 1912 – 1992 Paris,
‚Dissonances‘, drei Farbaquatintaradierungen,
je 65/95, 35 x 31 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00118

Hans Friedrich, unsig.

Nürnberg 1939 – tätig u.a. in München,
‚Sprengung‘, Marmor und Eisen,
25 x 30 x 23 cm
(222)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00119

Reinhard Fritz

r.u.mon., verso sig., dat. 2002,
Spornitz 1946 – tätig in München,
‚Schattenspiel‘, Öl/Lwd., 80 x 100 cm,
Loch
(517)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00120

Hans Fronius, eines r.u.sig., dat. 1966

Sarajewo 1903 – 1988 Mödling,
‚Ecce Homo‘, Lithographie, mit Widmung,
und ‚Kopfweiden‘, Kohlezeichnung,
52 x 37 bzw. 39 x 50,5 cm (2)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00121

Günther Fruhtrunk für Rosenthal

Jahresobjekt 1974, Porzellan,
1.603/3.000, 32,5 x 32,5 x 4 cm,
im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00122

Ernst Fuchs für Rosenthal

Jahresobjekt 1982, Porzellan,
143/1.000, 40 x 35,5 x 4 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00123

Ernst Fuchs, r.u.handsig.

Wien 1930 – 2015 daselbst,
‚Rosen‘, Farblithographie, 96/250,
62,5 x 50 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00124

Mechthild Fuchs, je r.u.handmon., dat. (19)96

tätig in Wiesbaden,
‚Archaische Form VII,VIII,XI‘, drei Holzschnitte,
je 1/3, je 100 x 70 cm (Blatt), gebräunt, zwei
Rahmen ohne Glas
(3 x 429)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00125

Wolfgang Gäfgen, je r.u.handsig., dat. (19)80

Hamburg 1936 – tätig in Stuttgart,
‚o.T.‘, fünf Aquatintaradierungen, je 8/91,
39 x 52 cm
(5 x 1063)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00126

Claude Gaveau, r.u.handsig.

Neuilly-sur-Seine 1940 – tätig in Paris,
‚Segelregatta‘, Farblithographie,
75/150, 55 x 69 cm (PP-A.)
(758)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00127

Claude Gaveau, r.u.handsig.

Neuilly-sur-Seine 1940 – tätig in Paris,
‚Stillleben‘, Farblithographie, 20/140,
72 x 75 cm (PP-A.)
(205)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00128

Claude Gaveau, r.u.handsig.

Neuilly-sur-Seine 1940 – tätig in Paris,
‚Tulpen‘, Farblithographie,
106/170, 71 x 52 cm (PP-A.)
(207)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00129

Dragan Gaži, r.u.sig., dat. 1962

Hlebine 1930 – 1983 daselbst,
‚Reisigsammler‘, Hinterglasmalerei,
59 x 48,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/032 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00130

Dragan Gaži, r.u.sig., dat. 1962

Hlebine 1930 – 1983 daselbst,
‚Bauernjunge im Weinberg‘,
Hinterglasmalerei, 60 x 71,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/033 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00131

Martina Geist, r.u.handsig., dat. 2001

Stuttgart 1961 – tätig daselbst,
‚o.T.‘, Farbholzholzschnitt, 1/1,
84,5 x 69 cm, gebräunt
(1030)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00132

Josip Generalic, l.u.sig., dat. 1977

Hlebine 1936 – 2004 Koprivnica,
‚Blumen im Winter‘, Hinterglasmalerei,
46,5 x 41 cm
(1071)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00133

Jaume Genovart, r.u.handsig.

Barcelona 1941 – 1994,
‚Straße‘, Farblithographie, 17/100,
50 x 37 cm, gebräunt
(951)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00134

Adolf Gerhard, l.u.sig., dat. 1959

Mainz 1910 – 1975 daselbst,
‚Figur auf Grau‘, betitelt, Aquarell und Tusche,
65 x 46,5 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00135

Winfried Gerlach, verso sig., dat. (19)97

tätig in Düsseldorf,
‚Farbfelder‘, Öl/Lwd., 75 x 146 cm,
Druckstellen, o.R.
(659)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00136

Winfried Gerlach, verso sig., dat. (19)98

tätig in Düsseldorf,
‚Farbfelder‘, Öl/Lwd., 70 x 141 cm, o.R.
(658)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00137

Winfried Gerlach, verso sig., dat. (19)99

tätig in Düsseldorf,
‚Apricot – Gelb – Rot‘, drei Arbeiten, Öl/Holz,
je 45 x 35 cm, o.R., Kratzspuren (3)
(660,661,662)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00138

Karl Gerstner, r.u.handsig.

Basel 1930 – tätig daselbst,
‚o.T.‘, Farbserigraphie aus der
Mappe ‚Colour Sound‘, 31/150,
48 x 48 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00139

Tamar Getter, l.o.sig., dat. 1990

Tel Aviv 1953 – tätig daselbst,
‚Gericault’s Hands‘, Lithographie
auf Japan, handcoloriert, 4/5, 90 x 62 cm,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00140

Peter Ghyczy für Horn Collection

Couchtisch, weißer Kunststoff, auf vier Rollen,
42 x 58 x 58 cm, Kratz- und Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00141

Armin Göhringer

verso sig., dat. (20)04,
Nordrach 1954 – tätig in Zell,
‚o.T.‘, Wandplastik,
Bütten/lackiertem Holz,
108 x 86 cm
(66)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00142

Karl Otto Götz

r.u.handsig., l.u.dat. 1989,
Aachen 1914 – tätig in
Niederbreitbach-Wolfenacker,
‚Giverny II‘, Farblithographie,
19/35, 63 x 73 cm, Lichtschaden
(359)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00143

Udo Grabow, je verso sig., dat. 5.(19)98

tätig in Darmstadt,
‚Comedy Hall 1‘, ‚Marschmusik‘ und
‚Gala 97‘, je betitelt, drei Fotografien,
je 28 x 40 cm (PP-A.)
(3 x 588)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00144

Udo Grabow, je verso sig.

tätig in Darmstadt,
‚Rölke‘, ‚Zone E‘ und ‚Timisoara‘,
je betitelt, drei Fotografien,
je 29 x 40 cm (PP-A.)
(3 x 587)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00145

Mijo Gradecak, r.u.sig.

‚Feuer‘, Öl/Lwd., 47 x 58 cm,
Druck- und Farbfehlstelle
– Inv.Nr. J-1020/037 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00146

Günter Grass, handsig.

dat. (19)73,
Danzig 1927 – 2015 Lübeck,
‚Portrait Golda‘, Radierung,
182/500, 10 x 14 cm, fleckig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00147

Kuno Grathwohl, verso sig., dat. (19)97

Freiburg 1928 – tätig daselbst,
‚Veduta Speziale‘, Öl/Holz, 75 x 55 cm,
Kratzspur
(386)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00148

Beistelltisch, Kopie nach Eileen Gray

Metall, Glas, H = 63 cm bis 99 cm, D = 51 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00149

Petar Grgec, l.u.sig., dat. 1965

Kloštar Podravski 1933 – 2006,
‚Überschwemmung‘,
Hinterglasmalerei, 55,5 x 77 cm
– Inv.Nr. J-1020/039 –

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00150

Petar Grgec, r.u.sig., dat. 1963

Kloštar Podravski 1933 – 2006,
‚Variation von Susanna im Bade‘,
Hinterglasmalerei, 38,5 x 50 cm
– Inv.Nr. J-1020/038 –

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00151

HAP Grieshaber, r.u.handsig.

Rot an der Rot 1909 – 1981 Eningen,
‚Bayrischer Schulfunk‘, Holzschnitt in
Blau, 28/60, 53 x 69,5 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00152

Ev Grüger, l.u.sig., dat. (19)97

Altenburg 1928 – tätig in Hofheim,
‚o.T.‘, Aquarell und Collage, 97 x 82 cm,
Lichtschaden
(1046)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00153

Erich Grün, r.u.sig.

Pyschminskoje 1915 – 2009 Hannover,
‚o.T.‘, Öl/Lwd., 80 x 65 cm
(764)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00154

Erich Grün, r.u.sig.

Pyschminskoje 1915 – 2009 Hannover,
‚o.T.‘, Öl/Lwd., 100 x 100 cm
(942)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00155

Erich Grün, r.u.sig.

Pyschminskoje 1915 – 2009 Hannover,
‚Zaun vor rotem Turm‘, Aquarell,
48 x 62 cm
(160)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 110,–

+ vergrößern
00156

Erich Grün, r.u.sig.

Pyschminskoje 1915 – 2009 Hannover,
‚Die Araber‘, Aquarell, 48 x 65 cm
(682)

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00157

Nicole Guiraud, teils sig., dat. (19)77

Algier 1946 – tätig in Frankfurt/M.
und Montpellier, ‚Trophäen‘, vier Objekte,
Glas, Metall, Naturstoffe und Siegellack,
je H = 18 cm, ein Verschluss beschädigt,
eines lose
(4 x 457)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00158

Nicole Guiraud, r.u.sig., l.u.dat. 1995

Algier 1946 – tätig in Frankfurt/M.
und Montpellier, ‚Flaschenpost‘,
betitelt, Collage, 58 x 44 cm, knittrig,
Lichtschaden
(458)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00159

Marion Gülzow, unsig.

Hannover 1955 – tätig daselbst,
‚Zifferkasten – Welt der Zahl‘, 1999,
81 x 55 x 12 cm
(410)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00160

Marion Gülzow, verso sig., dat. 2000

Hannover 1955 – tätig daselbst,
‚Paarweise‘, vier Fotografien, auf einer
Platte aufgezogen, 31 x 31 cm (gesamt),
teils lose, Knickstellen (4)
(411)

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00161

Otto Herbert Hajek für Rosenthal

Jahresobjekt 1980, Porzellan,
1.062/3.000, 35,5 x 35,5 x 2,5 cm,
im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00162

Otto Herbert Hajek für Rosenthal

Jahresteller 1980, Porzellan,
2.106/3.000, 49,5 x 49,5 x 2,5 cm,
Halterung bestoßen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00163

Peter Hankel, r.u.sig., dat. (19)97

Berlin 1939 – tätig in Seligenstadt,
‚Modulvariation 1997‘, Öl/Papier/Sperrholz,
101 x 128 cm, fleckig, o.R.
(474)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00164

Kira Hanusch, unsig.

Ludwigsburg 1963 – tätig in Köln und Berlin,
‚Stricken‘, Wandplastik, Eisen und
Draht, zweiteilig, 23 x 36 cm
und H = 52 cm
(373)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00165

Kira Hanusch, r.u.mon., dat. (19)96

Ludwigsburg 1963 – tätig in Köln und Berlin,
‚Striche‘, vier Bleistiftzeichnungen, in einem
Rahmen, 62 x 87 cm (gesamt)
(372)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00166

Keith Haring, i.Dr.sig., dat. 1988

Reading, PA 1958 – 1990 New York,
‚Headstand‘, Plakat der Galerie Mayet,
Düsseldorf 1988, 60 x 56 cm,
beschnitten

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00167

Cedric Hartman für Jack Lenor-Larsen

Teleskop-Leselampe, Messing und Stahl,
H = 75 cm, Fuß unvollständig,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00168

Hans Hartung, r.u.handsig.

Leipzig 1904 – 1989 Antibes,
‚o.T.‘, H.C.., Radierung,
42 x 34 cm, gebräunt

(854)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00169

Hans Hartung, l.u.handsig.

Leipzig 1904 – 1989 Antibes,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘, Lithographie,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je 50 x 40 cm, gebräunt, Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00170

Shoichi Hasegawa

r.u.handsig., r.u.i.d.Pl.dat. 1974,
Yaizu 1929 – tätig in Paris,
‚Ombre et Lumière‘, betitelt,
Farbaquatintaradierung, Tirage d’essai,
49 x 59 cm, Knickstellen, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00171

Shoichi Hasegawa, r.u.handsig.

Yaizu 1929 – tätig in Paris,
‚Les Oiseaux‘, betitelt, Farbaquatintaradierung,
2/110, 59 x 49 cm, wellig, gebräunt
(549)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00172

Shoichi Hasegawa, r.u.handsig.

Yaizu 1929 – tätig in Paris,
‚Corail en Mer du Sud‘, betitelt,
Farbaquatintaradierung, 97/110, 59 x 44,9 cm
(237)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00173

Shoichi Hasegawa, r.u.handsig.

Yaizu 1929 – tätig in Paris,
‚Près du lac‘, betitelt, Farbaquatintaradierung,
22/110, 48 x 59 cm, wellig, gebräunt
(1109)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00174

Shoichi Hasegawa, r.u.handsig.

Yaizu 1929 – tätig in Paris,
‚La montagne céleste‘, betitelt,
Farbaquatintaradierung, 38/110, 59 x 44,9 cm
(549)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00175

Erich Haselhuhn, r.u.mon. und dat. (19)72

Halle 1889 – 1971 Mainz,
‚o.T.‘, Mischtechnik, 24 x 24 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00176

Rudolf Hausner, r.u.handsig.

dat. 1974,
Wien 1914 – 1995 Mödling,
‚Adams Wendeltreppe‘,
Radierung auf aufgewalztem
Fond, 58/200, 23 x 21 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00177

Erich Heckel, r.u.handsig., dat. (19)53

Döbeln 1883 – 1970 Radolfzell,
‚Tulpen‘, Farblithographie,
Jahresgabe der Kestner-Gesellschaft 1953,
37 x 32,5 cm, Stauchungen, knittrig, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00178

Serge Hélénon, r.u.handsig.

Fort-de-France 1934 – tätig in Nizza,
‚o.T.‘, Carborundum, 83/95,
77 x 58 cm, gebräunt
(937)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00179

Poul Henningsen für Louis Poulsen, 'PH Hut'

fünf Wandlampen, Entwurf 1961,
Metall, Halbkugeln, D = 32 cm, T = 16 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00180

Auguste Herbin

Quiévy 1882 – 1960 Paris,
‚Nu‘, Farbserigraphie, 66/150,
posthumer Abzug, 47 x 37,5 cm
(689)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00181

Auguste Herbin

Quiévy 1882 – 1960 Paris,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 66/100,
posthumer Abzug, 52,5 x 40 cm, fleckig, gebräunt
(725)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00182

Auguste Herbin

Quiévy 1882 – 1960 Paris,
‚Nue‘, Farbserigraphie,
66/150, 48 x 38 cm, gebräunt
(690)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00183

Karl Hofer, r.u.handsig.

Karlsruhe 1878 – 1955 Berlin,
‚In der Tür‘,
Lithographie, o.A., 33 x 18 cm,
gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00184

Friedrich Höfer

je handsig., dat. (19)91-96,
Jößnitz 1940 – tätig in Laudenau,
‚o.T.‘, fünf (Farb)Holzschnitte,
je mit Auflage, 48 x 63 (PP-A.) bzw.
50 x 75 cm, gebräunt
(4 x 196,1111)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00185

Annegret Hoffmann, unsig.

geb. Quakenbrück – tätig in Wiesbaden,
‚o.T.‘, Collage auf Plexiglas,
80 x 45 cm, Kratzspuren,
Klebstoffreste
(61)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00186

Annegret Hoffmann

geb. Quakenbrück – tätig in Wiesbaden,
‚Zwischenraum‘, Eisen und Kunststofffolie,
48 x 18 x 18 cm, Lichtschaden
(62)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00187

Tom Hops, l.u.sig., dat. (19)62

Hamburg 1906 – 1976 daselbst,
‚Kirche‘, Öl/Lwd., 27 x 35 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00188

Josip Horvat(-Joska), l.u.sig., dat. 1966

Pitomaca 1939 – 1981 Zagreb,
‚Holzfäller‘,
Hinterglasmalerei, 46 x 66 cm
– Inv.Nr. J-1020/041 –

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00189

Josip Horvat(-Joska), m.u.sig., dat. 1965

Pitomaca 1939 – 1981 Zagreb,
‚Der Nesträuber‘,
Hinterglasmalerei, 48 x 48,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/043 –

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00190

Josip Horvat(-Joska), r.u.sig., dat. 1963

Pitomaca 1939 – 1981 Zagreb,
‚Der Holzträger‘,
Hinterglasmalerei, 36 x 50 cm
– Inv.Nr. J-1020/042 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00191

James Hussey, r.u.handsig.

Wolverhampton 1949 – tätig in England,
‚Mozart‘, betitelt, Collage,
73 x 53 cm (PP-A.)
(1001)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00192

James Hussey, r.u.handsig.

Wolverhampton 1949 – tätig in England,
‚Tropic A 38‘, betitelt,
Mischtechnik/Papier, 98 x 76 cm
(299)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00193

James Hussey, r.u.handsig.

Wolverhampton 1949 – tätig in England,
‚Synthesis C 46‘, betitelt, Mischtechnik,
72 x 50 cm
(301)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00194

Jörg Immendorff, r.u.handsig., dat. (19)97

Bleckede 1945 – 2007 Düsseldorf,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 6/39,
aus ‚Künstler für Weimar –
Posterentwürfe zum Kulturstadtjahr‘,
87 x 69 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00195

Kyohei Inukai, r.u.handsig.

(1886-1954), ‚o.T.‘, Farbserigraphie, 6/75,
60 x 58,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 50,–

+ vergrößern
00196

Julia Jäger, je sig., dat. 1997

‚Les Figurants I, II, III‘, dreiteilig,
Fotografien in Kunststofffolie
eingenäht, je 214 x 82 cm, vergilbt
(333)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00197

Markus Jäger, 1996/97

Bielefeld 1963 – tätig in Karlsruhe,
‚Kleine Serie‘, sechsteilige Arbeit,
Tusche, Aquarell und Deckweiß,
je 15 x 10,5 cm, gebräunt (6)
(6 x 412)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00198

Charlotte Jakobsen Szöts

‚o.T.‘, Wandobjekt, Holz, lackiert,
60 x 40 x 7 cm, Kratzspuren
(90)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00199

Alois Janak, r.u.handsig.

Schönpriesen 1924 – tätig in Beinwil am See,
‚Die Geige‘, Farblithographie, 43/75,
58 x 40 cm (PP-A.)
(861)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00200

Alois Janak, r.u.handsig., dat. (19)73

Schönpriesen 1924 – tätig in Beinwil am See,
‚Profile‘, Farblithographie, 33/100,
53 x 68 cm, gebräunt, Kratzspur
(688)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00201

Alois Janak, r.u.handsig., dat. (19)72

Schönpriesen 1924 – tätig in Beinwil am See,
‚Revolution‘, Farblithographie, e.a.,
46 x 57 cm, gebräunt
(685,861)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00202

Djuro Jancic, r.u.sig., dat. 29. XI. (19)64

Plasti-Lika 1934 – tätig in Zagreb,
‚Hochwasser‘,
Öl/Lwd., 44 x 59 cm, Farbfehlstelle
– Inv.Nr. J-1020/044 –

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00203

Djuro Jancic, r.u.sig., dat. (19)65

Plasti-Lika 1934 – tätig in Zagreb,
‚Der Kuhhandel‘,
Öl/Lwd., 57 x 73 cm, Druckstellen
– Inv.Nr. J-1020/045 –

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00204

Horst Janssen, r.u.handmon., dat. (19)83

Hamburg 1929 – 1995 daselbst,
‚Zwei raufende Bettler‘, Radierung in Braun,
93/120, 58,7 x 49,2 cm, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00205

Viorica Jepure, l.u.sig., dat. 1965

‚Vor dem Hause‘,
Öl/Lwd., 49,5 x 69,5 cm, Kratzspur
– Inv.Nr. J-1020/046 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00206

Martin Jonaš, r.u.sig., dat. 1964

Kovacica 1924 – 1996,
‚Frau beim Paprika-Stoßen‘,
Öl/Lwd., 55 x 68 cm, Farbfehlstelle
– Inv.Nr. J-1020/050 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00207

Martin Jonaš, l.u.sig., dat. 1960

Kovacica 1924 – 1996,
‚Tanzende Bauern‘,
Öl/Lwd., 41 x 71 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/048 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00208

Dagmar Jost, r.u.sig. dat. (19)82

Mainz 1958 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Geheimnisvolles Wachsen … vor der Stadt‘,
Bleistiftzeichnung, 70 x 100 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00209

Bernard Jouan, l.o.sig.

geb. 1946 – tätig in Verginies a.d. Yonne,
‚La vierge noire‘, Öl/Lwd.,
– Salon international de la grande
Semaine des Arts, 1959 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00210

Milosav Jovanovic, r.u.sig.

Oparic 1935 – tätig bei Belgrad,
‚Im Krautgarten‘,
Öl/Lwd., 39 x 59 cm
– Inv.Nr. J-1020/052 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00211

Milosav Jovanovic, r.u.sig., l.u.dat. 1963

Oparic 1935 – tätig bei Belgrad,
‚Zur Wassermühle‘,
Öl/Lwd., 47 x 83 cm, beschädigt
– Inv.Nr. J-1020/051 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00212

Drago Jurak, r.u.sig., dat. 1964

(1911-1994), ‚Kathedrale von Zagreb‘,
Öl/Ktn., 50 x 73 cm
– Inv.Nr. J-1020/054 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00213

Drago Jurak, r.u.sig., (1911-1994)

‚Frau bewacht das Haus‘,
Öl/Hartfaser, 22 x 32 cm
– Inv.Nr. J-1020/053 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00214

Zjelko Jurkovac, r.u.mon., dat. 1961

‚Bauernhochzeit‘, Öl/Holz, 42 x 61 cm,
Farbfehlstellen, Kratzspuren,
verso weitere, beschädigte Arbeit
– Inv.Nr. J-1020/055 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00215

Csilla Kelecesenti, r.u.sig., dat. (19)98

‚o.T.‘, Collage und Mischtechnik, 41 x 44 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00216

Claudia Keller, r.u.sig., dat. (19)92

Dessau 1942 – tätig in Düsseldorf,
‚Mauer im Park‘, Tempera/Ktn.,
50 x 67 cm
(937)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00217

Brian Kelly

Johnstone 1946 – tätig in Berlin,
‚o.T.‘, Acryl/Ktn., 99 x 70 cm
(77)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00218

Brian Kelly, r.u.sig., dat. (19)89

Johnstone 1946 – tätig in Berlin,
‚o.T.‘, Acryl/Ktn., 65 x 100 cm
(370)

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00219

Marie Kiesow, r.u.sig., dat. (19)94

geb. 1944 – tätig in Ribnitz-Damgarten,
‚Akt‘, Wachskreide, Bleistift und
Tuschfeder, 69,5 x 49 cm (PP-A.),
knittrig

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00220

Igor W. Klementjew, verso sig., dat. 2002

geb. 1959 – tätig in Heidelberg,
‚Monochrom blau‘, Mischtechnik, Stuck,
Papier, Pigmente, 75 x 66 cm,
Rand mit Riss, o.R.
(255 oder 1047)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00221

S. Klopotan, r.u.sig., dat. 10. Prosinac 1963

‚Vogel‘,
Öl/Lwd., 69 x 55 cm, fleckig
– Inv.Nr. J-1020/056 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00222

Jano Knjazovic, r.u.mon.

verso ortsbez. und dat. 1961,
Kovacica 1925 – 1986,
‚Ziegen‘, Öl/Lwd., 49 x 69,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/057 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00223

Jano Knjazovic, r.u.mon.

Kovacica 1925 – 1986,
‚Zwei Freunde‘,
Öl/Lwd., 60 x 72 cm, knittrig, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/058 –

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00224

Reinhard Kohler

tätig in Frankfurt,
‚o.T.‘, Faserplatte, matt schwarz lackiert,
43 x 51 cm, Nagellöcher, Kratzspuren
(512)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00225

Oskar Koller, r.u.handsig., dat. (19)66

Erlangen 1925 – 2004 Fürth,
‚Mahida (Tunesien)‘,
Farblithographie, 98/120, 26,5 x 45,5 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 30,–

+ vergrößern
00226

Käthe Kollwitz, r.u.handsig.

Königsberg 1867 – 1945 Moritzburg,
‚Frauenkopf‘, Aquatintaradierung,
Druck von O. Felsing-Chlttbg., Verlag von
Emil Richter Dresden, 22,8 x 13,8 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00227

Michael Kolod, unsig.

Wuppertal 1951 – tätig in Maintal,
‚Aufrichtung‘, 1999, Wandplastik,
Leinen, Firnis, Pigmente, 252 x 30 cm,
fleckig
(432)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00228

Karl Korab, r.u.handsig., dat. (19)73

Falkenstein (Österreich) – tätig in Maissau,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 52/150,
57 x 46 cm
(995)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00229

Peter Korinek, je r.u.handsig.

Prag 1952 – tätig in Bayern,
‚Spiegelung‘, XLV/L,
‚Versuchung des Hl. Antonius‘, XXV/L,
und ‚Aerodrom I‘, III/L, drei
Farbradierungen, je handcoloriert,
29 x 45 cm, 45 x 43 cm und
76 x 46,5 cm
(848,384,1096)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00230

Željko Korošek, m.u.sig., dat. 21. VII. 1962

geb. Koprivrica 1947,
‚Austreibung des Winters‘,
Hinterglasmalerei, 41 x 59 cm
– Inv.Nr. J-1020/060 –

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00231

Ivanka Kovacic, r.u.sig., dat. (19)62

‚Muschel‘, Gouache, 29,5 x 39 cm
– Inv.Nr. J-1020/061 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00232

Ivanka Kovacic, unbez.

‚Fischstrauß‘,
Gouache, 29 x 20 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/062 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00233

Ivanka Kovacic, r.u.sig., dat. (19)67

‚Zwei Träume am Meer‘,
Pastell und Gouache, 23 x 33 cm, Lichtschaden
– Inv.Nr. J-1020/063 –

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00234

Mijo Kovacic, r.u.sig., dat. 1967

Gornja Šuma 1935 – tätig daselbst,
‚Hütten am Fluss im Winter‘,
Hinterglasmalerei, 59 x 58 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/064 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00235

Heinz Kreutz, r.u.handsig., dat. (19)62

Frankfurt/M. 1923 – tätig in Antdorf,
‚o.T.‘, Farbholzschnitt, Probedruck,
32 x 19 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00236

Harald Kröner, sig., dat. 1985

Pforzheim 1962 – tätig daselbst,
‚o.T.‘, Wandinstallation, vierteilig,
Eisen, Karton und Stuck,
18 x 66 x 30 cm
bzw. 3 x 11 x 7 cm, teils lose
(236)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 10,–

+ vergrößern
00237

Ingo Kühl, verso sig., dat. (19)96

Bovenau 1953 – tätig in u.a. in Berlin,
‚o.T.‘, Öl/Lwd., 50 x 50 cm
(293)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00238

Andreas Kuhn, je l.u.mon.

je verso sig., dat. 1989/99, 2000,
‚Sehstück‘, je verso betitelt, sechs Arbeiten,
Öl/Hartfaser, je 18 x 24 cm, o.R. (6)
(6×1036)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00239

Hans Kuhn, r.u.handsig., dat. (19)72

Baden-Baden 1905 – 1991,
‚Stadt‘, Farbserigraphie, 14/100, 48,5 x 56 cm,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00240

Alfons Kunen, mon., dat. (19)99

geb. Arnsberg 1923,
‚o.T.‘, Nr. L/WA 18/99, Stahl, auf schwarz
lackierter Stahlplinthe, 12 x 33 x 17 cm
(21)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00241

Franziska Kuo, verso sig., dat. 2015

Berlin 1974 – tätig in Kronberg,
‚Juice‘, Acryl /Lwd., 100 x 100 cm, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00242

Ivan Lackovic, r.u.sig., dat. (19)62

Batinske 1932 – 2004 Zagreb,
‚Schwerer Abschied‘,
Hinterglasmalerei, 49,5 x 59 cm, Farbablösungen
– Inv.Nr. J-1020/066 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00243

Wilfredo Lam, r.u.handsig.

Sagua la Grande 1902 – 1982 Paris,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘, Farblithographie,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je48 x 36 cm, gebräunt, Lichtschaden,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00244

Ingrid Lange, eines r.u.mon., um 1970

‚o.T.‘,
zwei Batiken, je 60 x 40 cm

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00245

Liv Mette Larsen, meist verso dat. 2002

Oslo 1952 – tätig in Berlin,
‚Brasilianische Motive‘, je verso betitelt,
fünf Aquarelle, 23 x 31 cm (5)
(5×400)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00246

Arnold Leissner für Rosenthal

Jahresobjekt 1979, Porzellan,
1.080/3.000, 35 x 35 x 4 cm,
im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00247

Seraphina Lenz

Münster 1963 – tätig in Berlin,
‚Weiter noch flögen sie‘, 1998,
Wandinstallation aus Federn und Draht,
für Transport und Präsentation
auf ergänzter Styroporplatte montiert,
125,5 x 89,5 x 23,5 cm
(545)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00248

Fiona Léus, verso sig., dat. 2007

geb. Sheffield – tätig in Mainz,
‚Stellar Luminance‘, verso betitelt,
Öl/Lwd., 60 x 50 cm, o.R.
(168)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00249

El Lissitzky (1890-1941), Nachdruck

‚Schlagt die Weissen mit dem roten Keil‘,
Farblithographie, 61 x 75,5 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 30,–

+ vergrößern
00250

Anna Löbner, verso sig., dat. 2000

Neuss 1953 – 2009 Düsseldorf,
‚Blaues Zimmer 3‘, verso betitelt,
Öl/Lwd., 119 x 159,5 cm,
fleckig, Kratzspuren, o.R.
(43)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00251

Anna Löbner, verso sig., dat. 2000

Neuss 1953 – 2009 Düsseldorf,
‚Feuerstuhl‘, verso betitelt,
Öl/Holz, 50 x 34 cm, o.R.
(41)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00252

Anna Löbner, verso sig., dat. 2000

Neuss 1953 – 2009 Düsseldorf,
‚Rotes Zimmer‘, verso betitelt,
Öl/Lwd., 120 x 160 cm,
Druckstellen, o.R.
(44)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00253

Klaus Lomnitzer, verso sig., dat. 2001

Marburg 1970 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Enten im Flug‘, vierteilige Arbeit,
Acryl/PVC-Folie und
Schaumstoff (beschädigt),
45,5 x 49,5 cm und 7 x 9 x 5 cm
(376)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00254

Carl Walther Loth, sig., dat. (19)98

Feudingen 1954 – tätig in Freiburg,
‚Nr. 5‘, Eichenholz, 24 x 70 x 9 cm
(112)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00255

Branko Lovak, r.u.sig., dat. 1961

Hlebinawa 1944 – 1983,
‚Eichhörnchen‘,
Hinterglasmalerei, 51 x 46 cm
– Inv.Nr. J-1020/070 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00256

Branko Lovak, r.u.sig., dat. 1960

Hlebinawa 1944 – 1983,
‚Fastnacht‘, Öl/Hartfaser, 41 x 46 cm
– Inv.Nr. J-1020/071 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00257

Michele Lucchi für Artemide, 'Tolomeo'

Leselampe, Entwurf 1987, H = 167 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00258

Uschi Lüdemann, je r.u.mon., dat. (19)99

je verso sig., ortsbez. und dat. Frankfurt 1999,
Bad Wörishofen 1943 – tätig in Frankfurt/M.
und bei New York, Beuys- und Städelschülerin,
‚Bocour Red Dark‘ und ‚Bocour Red Light‘,
je verso betitelt, zwei Arbeiten, Öl und
Pigmente/Holz, je 40 x 40 cm, o.R. (2)
(603)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00259

Markus Lüpertz, r.u.handmon.

Reichenberg 1941 – tätig u.a. in Berlin,
‚o.T.‘, Farbserigraphie, 6/39,
aus ‚Künstler für Weimar –
Posterentwürfe zum Kulturstadtjahr‘,
86 x 62 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00260

Viktor Magyar, r.u.sig., dat. 1963

geb. 1934, ‚Schneeballschlacht‘,
Tempera, 33,5 x 44,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/074 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00261

Viktor Magyar, r.u.sig., dat. 1962

geb. 1934,
‚Bauernhochzeit‘, Tempera, 30 x 45 cm
– Inv.Nr. J-1020/073 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00262

Viktor Magyar, l.u.sig., dat. 1963

geb. 1934,
‚Der Hühnerhof‘,
Gouache auf Holz, 39 x 36 cm
– Inv.Nr. J-1020/072 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00263

Jean-Marie Mahieu (geb. 1945)/

Aurélie Rosman/Christie Stoquart,
auf Sockel bez.,
‚Schattenbilder‘, Skulptur, auf Holzsockel,
D = 178 cm, H = 194 cm, fleckig,
Farbfehlstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00264

Herbert Maier, l.u.mon. und dat. (19)98

verso sig. und dat. 1998,
Haslach 1959 – tätig in Freiburg,
‚Speicher I‘, verso auf Etikett betitelt,
Öl/Holz, 74 x 50 cm, o.R.
(244)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00265

Borivoje Maksimovic, r.u.sig.

geb. 1935,
‚Frühstückspause auf dem Feld‘,
Öl/Hartfaser, 30 x 40 cm
– Inv.Nr. J-1020/075 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00266

Nikolai Malachow, r.u. und verso sig., dat (19)83

(1926-1992), ‚Mondnacht in Kurawna‘,
verso betitelt, Öl/Lwd., 80 x 75 cm
(402)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00267

Nikolai Malachow, r.u. und verso sig., dat (19)83

(1926-1992), ‚Mondnacht in Kurawna‘,
verso betitelt, Öl/Lwd., 90 x 70 cm,
Farbfehlstellen
(401)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00268

Malinowski, eines l.u.sig., dat. (19)86

‚o.T.‘, Mischtechnik auf Papier,
je 60 x 84,5 (PP-A.) (2)

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00269

Alfred Manessier, r.u.handsig.

Saint-Ouen 1911 – 1993 Orléans,
‚o.T.‘, Farblithographie, 74/175,
52 x 35 cm, gebräunt
(22)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00270

Alfred Manessier, r.u.handsig.

Saint-Ouen 1911 – 1993 Orléans,
‚o.T.‘, Farblithographie, 133/200
37,5 x 46 cm, gebräunt
(23,24)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00271

Alfred Manessier, r.u.handsig.

Saint-Ouen 1911 – 1993 Orléans,
‚o.T.‘, Farblithographie, 72/95,
43,5 x 58,5 cm, gebräunt
(23,24)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00272

César Manrique, r.u.sig., dat. (19)76

Arrecife 1919 – 1992 Tahiche,
‚o.T.‘, Aquarell und Gouache,
79 x 98 cm (PP-A.), gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00273

César Manrique, verso sig., dat. (19)80

Arrecife 1919 – 1992 Tahiche,
‚o.T.‘, Aquarell, 16 x 16 cm, sowie
r.u.handsig., dat. (19)84,
‚o.T.‘, Farboffsetlithographie, 47/90,
46 x 34 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00274

Anuica Maran, r.u.sig., dat. 1964

(1918-1983), ‚Beim Tanz‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm
– Inv.Nr. J-1020/081 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00275

Anuica Maran, r.u.sig., dat. 1964

(1918-1983), ‚Braut mit Brautjungfern‘,
Öl/Lwd., 67 x 50,5 cm, Druckstelle
– Inv.Nr. J-1020/080 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00276

Imre Mariann, je r.u.handsig., dat. 1995

geb. Medgyesegyháza 1968,
‚o.T.‘, zwei Collagen mit Mischtechnik,
je 50 x 35 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00277

Miroslav Marinkovic, r.u.sig., dat. 1964

‚Kornschneiden‘, Öl/Lwd., 50 x 60 cm,
Kratzspur
– Inv.Nr. J-1020/083 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00278

Miroslav Marinkovic, r.u.sig., dat. 1964

‚Hirten‘, Öl/Lwd., 60 x 80 cm,
Farbfehlstellen, Kratzspuren
– Inv.Nr. J-1020/082 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00279

Vladimir Martynov

verso sig.,
‚Weg ins Ungewisse‘, Öl/Lwd.,
100 x 90 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00280

André Masson, r.u.handsig.

Balagny-sur-Thérain 1896 – 1987 Paris,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘,
Farbaquatintaradierung,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je 34 x 26 cm, gebräunt, Lichtschaden,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00281

Marija Matina, r.u.sig., dat. 1966

‚Dörfliche Idylle‘,
Hinterglasmalerei, 33,5 x 41 cm, Kratzspuren
– Inv.Nr. J-1020/085 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00282

Marija Matina, r.u.sig., dat. 1962

‚Zigeuner‘, verso betitelt,
Hinterglasmalerei, 38 x 35,5 cm, Kratzspur
– Inv.Nr. J-1020/084 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00283

Almir Mavignier da Silva, m.u.handsig., dat. (19)68

Rio de Janeiro 1925 – tätig in Hamburg,
‚Gelbe Punkte‘, Farbserigraphie, 41/100,
55,5 x 32 cm, gebräunt, Nurglasrahmen mit Sprung

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00284

Almir Mavignier da Silva, je m.u.handsig.

dat. (19)71,
Rio de Janeiro 1925 – tätig in Hamburg,
‚o.T.‘, Farbserigraphien, je 21/170,
57 x 42 bzw. 56 x 41 cm,
Kratzspuren (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00285

Almir Mavignier, je m.u.handsig., dat. (19)71

Rio de Janeiro 1925 – tätig in Hamburg,
‚o.T.‘, Farbserigraphien,
je 21/170, je 56 x 41 cm (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00286

Martin Mehkek, r.u.sig., dat. 1964

ortsbez. Smudenje,
Novacka 1936 – 2014 Koprivnica,
‚Sommerwendenfeuer‘,
Hinterglasmalerei, 36 x 46 cm,
Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/087 –

Ausruf€ 260,–

+ vergrößern
00287

Ramona Menze-Kuhn, verso sig., dat. 2002

Würzburg 1957 – tätig in Eschborn,
‚Rot‘, Öl/Lwd., 30 x 40 cm, o.R.
(1038)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00288

Romana Menze-Kuhn

je verso sig., dat. 2002,
Würzburg 1957 – tätig in Eschborn,
‚Rotbeige Landschaft‘ je verso betitelt,
Lack und Öl/Lwd., je 30 x 40 cm, o.R. (2)
(2 x 510)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00289

Mercato, verso sig., dat. 2004

Berlin 1951 – tätig daselbst,
‚Rot‘, Zement und Pigmente,
160 x 75,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00290

Mercato, r.u.sig.

Berlin 1951 – tätig daselbst,
‚Violett‘, Zement und Pigmente,
60 x 60 cm, berieben

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00291

Mercato, r.u.sig.

Berlin 1951 – tätig daselbst,
‚Gelb‘, Zement und Pigmente,
30,5 x 30 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00292

Dagmar Mezricky, r.u.handsig., dat. (19)87

geb. Jungbunzlau 1944,
‚Aurora‘, Farbaquatintaradierung,
115/220, 76,5 x 54,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00293

Gabi Michel, r.u.handsig., dat. 2001

Otzenhausen 1948 – tätig in Blieskastel,
‚Naxos II‘, Mischtechnik/Papier,
75 x 41 cm
(198)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00294

Manfred Michel

tätig in Limburg,
‚Ansichten bei Wörth am Main‘,
zwei Fotografien, Direktdruck hinter Acrylglas,
je 56 x 164,5 cm, Stauchungen, o.R.
(2 x 404)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00295

Margot Middelhauve, r.u.sig., dat. (19)79

Hamburg 1941 – tätig in Darmstadt,
‚Erschließungsarbeiten‘ und
‚Neugestaltung der Felder‘, je betitelt,
zwei Buntstiftzeichnungen mit Bleistift,
65 x 82 cm, Lichtschaden (2)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00296

Joan Miró, r.m.i.St.sig.

Barcelona 1893 – 1983 Palma di Mallorca,
‚Tres Llibres‘, 1970, Farblithographie,
eines von 3.000, 75 x 56 cm, gebräunt
(447)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00297

Joan Miró aus DLM, 'o.T.'

zwei Farblithographien, 37,5 x 26,5 cm (PP-A.) (2)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00298

Leena Moehn

je r.u.mon., eines verso dat. (19)99,
geb. Helsinki – tätig in Bierstadt,
‚o.T‘ bzw. ‚Früchtestillleben‘, je Öl/Malktn.,
30 x 30 bzw. 24 x 30 cm (2)
(392,393)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00299

Tilopa Monk, r.u.handsig.

Lutterloh 1949 – 2010 Wuppertal,
‚Endlessness of the inconceivable end‘,
betitelt, Farbradierung, 34/110, 40 x 55 cm
(997)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00300

Tilopa Monk, r.u.handsig.

Lutterloh 1949 – 2010 Wuppertal,
‚One body countless worlds,
one world countless bodies‘,
betitelt, Farbradierung, 28/110,
32 x 49 cm
(448)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00301

Tilopa Monk, r.u.handsig.

Lutterloh 1949 – 2010 Wuppertal,
‚Undefiled by the world like a lotos in wahr‘,
betitelt, Farbradierung, 30/100, 40 x 55 cm
(996)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00302

Monogrammist H.Eb., je r.u.mon., dat. (19)89

‚Brimborium‘ und ‚Stechende Augen‘, bet.,
Aquarell und Gouache,
je 73 x 50 cm (PP-A.), Lichtschaden (2),
Glas beschädigt

– aufgrund neuer Informationen werden
diese beiden Werke in der Auktion Moderne
und Zeitgenössische Kunst am 26.11.2016
angeboten –

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00303

Monogrammist KHK für

Venturi Arte, ‚Leda und der
Schwan‘, Bronzerelief,
16, 5 x 25 x 3 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00304

Monogrammist KHK für Venturi Arte

‚Nessus entführt Deianeira‘, Bronzerelief,
E.A., l.o.bez. ‚Venetia 31.12.(85)‘,
10 x 14 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00305

Bram van Velde, m.u.handmon.

‚o.T.‘, Farblithographie, 34/100,
Zoeterwoude 1895 – 1981 Grimaud,
91 x 64 cm, Lichtschaden, ohne Glas
(864)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00306

Bram van Velde, m.u.handmon.

‚o.T.‘, Farblithographie, 13/100,
Zoeterwoude 1895 – 1981 Grimaud,
98 x 64 cm, Lichtschaden
(1097)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00307

Bram van Velde, l.u.handmon.

‚o.T.‘, Farblithographie, 18/100,
Zoeterwoude 1895 – 1981 Grimaud,
97 x 64 cm, Lichtschaden
(1065)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00308

Monogrammist M., r.o.mon., dat. 7.1.(19)90

‚o.T.‘, Acryl/Papier, 68 x 98 cm (PP-A.),
Stauchungen
(1039)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00309

Monogrammist RZ, dat. (19)93

‚o.T.‘, Öl/Hartfaser, 57 x 72 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00310

Marcello Morandini für Rosenthal

Jahresobjekt 1981, Porzellan,
1.276/2.500, D = 40 cm,
H = 4 cm, in Original-Schatulle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00311

Karl Ludwig Mordstein, je m.u.handsig.

Füssen 1937 – 2006 Wilzhofen,
‚Stilleben (2)‘, je dat. 1980, 16/75 und 35/75,
‚Stele der schwarzen Lügen‘, dat. 1977, 35/125,
je betitelt, zwei Farbradierungen, handcoloriert,
und eine Farblithographie, 38,5 x 38,5 cm,
37 x 38 cm und 40 x 20 cm, teils gebräunt
(959,1032,727)
*mit /203

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00312

Marcel Mouly, r.u.handsig.

Paris 1918 – 2008 daselbst,
‚Landschaft‘, Farblithographie, 75/150,
44 x 58 cm, Glas mit Sprung
(714)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00313

Marcel Mouly, r.u.handsig.

Paris 1918 – 2008 daselbst,
‚Der blaue Hafen‘, Farblithographie,
167/175, 48 x 65 cm
(452)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00314

Bruno Müller-Linow, r.u.sig. und dat. (19)75

Pasewalk 1909 – 1997 Hochscheid,
‚Sommergewitter‘, Aquarell, 48 x 74 cm, gebräunt,
Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00315

Marianne Münster

geb. 1941 – tätig in Vockenhausen,
‚Quadrat Horizontale‘, Pigmente/Holz,
20 x 20 cm, o.R.
(407)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00316

Marianne Münster

geb. 1941 – tätig in Vockenhausen,
‚Blau – Vertikal‘, Pigmente/Holz,
188,5 x 22 cm, Druckstellen, o.R.
(408)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00317

Marianne Münster, r.u. auf

Montagegrund handsig., dat. (19)92,
geb. 1941 – tätig in Vockenhausen,
‚Zwei Rechtecke‘, Farbholzschnitt,
30 x 49 cm, fleckig, Klebstreifenrückstände
(800)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00318

Samir Nanoo, l.u.sig., dat. (19)86 und 91

Bagdad 1944 – 2010 Bad Nauheim,
‚Prinz von Cordoba‘, Pastell und Collage,
21 x 30 cm;
‚o.T.‘, Kohle auf tonigem Papier, montiert,
30 x 40 cm (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00319

Srivastava Narendra für Rosenthal

Jahresobjekt 1975, Porzellan,
586/3.000, D = 35 cm, im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00320

Hide Nasu, verso sig., dat. (19)95

Yono 1950 – tätig in Frankfurt/M.,
‚o.T.‘, Mischtechnik mit Acryl, Wachs und
Collage/Lwd., Triptychon, mit Scharnieren,
34 x 102 cm, berieben, o.R.
(247)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00321

Werner Neuwirth, verso sig., dat. 2000

Gurk 1950 – tätig in Rüsselsheim,
Städelschüler, ‚Farbspiel‘, Öl/Lwd.,
150 x 130 cm, o.R.
(632)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00322

Lee Newman, r.u.handsig.

Ipswich 1952 – tätig in Washington DC,
‚Rhapsody #I‘, betitelt, Farblithographie,
handcoloriert, 91/200, 57 x 92,5 cm, gebräunt
(993)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00323

Lee Newman, r.u.handsig.

Ipswich 1952 – tätig in Washington DC,
‚Rhapsody II‘, betitelt, Farblithographie,
handcoloriert, 76/200, 57 x 92,5 cm, gebräunt
(388)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00324

Lee Newman, r.u.handsig.

Ipswich 1952 – tätig in Washington DC,
‚Blue morning #I‘, betitelt, Farblithographie,
Monoprint 90, 50 x 75,5 cm
(387)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00325

Lee Newman, r.u.handsig.

Ipswich 1952 – tätig in Washington DC,
‚Totem #2‘, betitelt, Farblithographie,
Monoprint 165, 76 x 50 cm
(968)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00326

Jean Nielsen, l.u.mon., dat. (19)58

‚Sous bois‘, Gouache/Papier, 41 x 55 cm (PP-A.),
Glas mit Sprung
– verso Etikett: Salon International de la
grande Semaine des Arts 1959, Dijon –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00327

Martin Noll, verso sig., dat. 2001

Frankenberg 1960 – tätig in Berlin,
‚G285‘, verso betitelt, Öl/Lwd.,
35 x 25 cm, o.R.
(414)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00328

Martin Noll, je verso sig.

Frankenberg 1960 – tätig in Berlin,
‚Buch und Streichholz‘ und ‚Streichholz‘,
zwei Arbeiten, Öl/Lwd., je 35 x 25 cm,
Eisenrahmen
(415,416)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00329

Peter Ostermeyer, r.u.sig., dat. 1985

Frankfurt/M. 1938 – tätig daselbst,
‚Toni‘, Aquarell, 50 x 70 cm, Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00330

Pacowska, verso sig.

‚Loud Silence‘, Öl/Lwd. mit Collage,
99,5 x 99,5 cm, Druckstelle

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00331

Martin Paluška, l.u.sig., dat. 1965

Kovacica 1913 – 1984,
‚Schneeballschlacht‘,
Öl/Lwd., 45,5 x 64,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/092 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00332

Eduardo Paolozzi für Rosenthal

Jahresobjekt 1978, Porzellan,
1.480/3.000, 34,5 x 34,5 x 3 cm,
im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00333

Giovanni Pelis für Stile Neolt

Bürobeistelltisch, Entwurf um 1975,
Kunststoff, weiß, 54 x 43 x 41 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00334

Christian Peter, verso sig., dat. 2004

geb. Mainz 1970,
‚Borkum 26. August 1997‘, verso betitelt,
Schwarzweiß-Fotografie unter Acrylglas,
38 x 58 cm
(93)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00335

Albert Richard Pfrieger, verso sig.

Randegg 1951 – tätig in Singen,
‚o.T.‘, Collage, 130 x 89 cm,
Ränder gebräunt
(20)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00336

Pablo Picasso

l.o.i.Dr.sig. und dat. 16.12.(19)69 III,
Malaga 1881 – 1973 Mougins,
‚Croquis de Californie‘, Offsetlithographie
auf Bütten, 40 x 50 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00337

Pablo Picasso

Malaga 1881 – 1973 Mougins,
‚In the Studio‘, Farblithographie,
27 x 35 cm (PP-A.), gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00338

Otto Herbert Piene für Rosenthal

Jahresobjekt 1973, Porzellan,
1.554/3.000, D = 34 cm, H = 4,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00339

Moreno Pincas, l.o.sig., dat. (19)66

Bulgarien 1936 – tätig in Israel
und Frankreich,
‚La Maison au toit rouge‘,
Öl/Lwd., 66 x 81 cm,
Druckstellen, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00340

Moreno Pincas, l.u.sig., dat. (19)67

Bulgarien 1936 – tätig in Israel
und Frankreich,
‚Dame‘, verso betitelt,
Öl/Lwd., 146 x 114 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00341

Josip Pintaric (Puco), r.u.sig., dat. 1966

geb. Nova Gradiska 1927,
‚Alte Weiden‘,
Öl/Lwd., 35 x 52 cm, Druckstelle mit Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/094 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00342

Josip Pintaric (Puco), r.u.sig., dat. 1964

geb. Nova Gradiska 1927,
‚Im Weingarten‘,
Öl/Lwd., 44 x 60 cm, porös
– Inv.Nr. J-1020/093 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00343

Warren Platner für Knoll, 'Platner Side Table A'

Beistelltisch, Entwurf 1966, Trommelform,
Metallstäbe, Glasplatte, H = 46 cm, D = 40 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00344

Ruth Poelzig(-Ockel), je r.u.mon., (1904-1996)

‚o.T.‘, Farblithographie, dat. (19)74,
42 x 49 cm;
‚Theaterszene‘, dat. (19)74, Pastell und Kohle
auf tonigem Papier, 41,5 x 51 cm,
Stauchungen, Nurglasrahmen (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00345

Gio Ponti für Fontana Arte, 'Pirellone'

Stehlampe, Entwurf 1967,
H = 184 cm, Frontscheibe mit Sprung

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 140,–

+ vergrößern
00346

Ferdinand Alexander Porsche für

Poltrona Frau, 80er Jahre, Lounge-Chair,
‚Antropovarius‘, schwarzes Leder, H = 105 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00347

Gilbert Portanier

geb. Cannes 1926,
Teller, Steingut, D = 23,5 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00348

Tereza Posavec(-Dolenec)

r.u.undeutl.sig, dat. (19)62,
Hlebine 1935 – tätig daselbst,
‚Bauernhäuser‘,
Hinterglasmalerei, 18 x 17,5 cm
– Inv.Nr. J-1020/095 –

Ausruf€ 150,–

+ vergrößern
00349

Tereza Posavec(-Dolenec), r.u.sig, dat. 1962

Hlebine 1935 – tätig daselbst,
‚Auf dem Bauernhof‘,
Hinterglasmalerei, 30 x 42 cm
– Inv.Nr. J-1020/096 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00350

Ursula Presser-Saelzer

auf PP r.u.sig., dat. (19)53,
‚Ukrainerin‘, betitelt, Gouache, 18 x 16 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00351

Florika Puja, verso bez.

geb. 1920, ‚Am Webstuhl‘,
Öl/Lwd., 50 x 70 cm
– Inv.Nr. J-1020/097 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00352

Florika Puja, r.u.sig., dat. 1966

geb. 1920,
‚Banater Wintertrachten‘,
Öl/Lwd., 51 x 69,5 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/021 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00353

Florika Puja, je sig.

geb. 1920, ‚Feiertag im Dorf‘, dat. 1966,
und ‚Hochzeitszeremonie‘, dat. 1965
je Öl/Lwd., 52 x 70,5 und 50 x 68 cm,
Farbfehlstellen, Kratzspuren, eines mit Schnitt
– Inv.Nr. J-1020/098 –
– Inv.Nr. J-1020/022 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00354

Wilhelm Raab, r.u.sig., dat. 1980

Frankfurt/M. 1907 – 1980 daselbst,
‚Selbstbildnis beim Malen‘, Aquarell,
35 x 46 cm (PP-A.), Lichtschaden

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00355

Man Ray, r.u.handmon.

Philadelphia 1890 – 1976 Paris,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘,
Farblithographie, Ed. Au Vent d’Arles,
Paris 1973, 2-tlg., je 50 x 40 cm, gebräunt,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00356

Ann Reder, verso sig., dat. 2001

Tromsö 1946 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Nordmeer X‘, Wandplastik, Sperrholz,
blau gefasst, 106 x 25,5 x 9,5 cm,
fleckig, bestoßen
(40)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00357

Barak Reiser, l.u.sig., dat. 2000

Haifa 1973 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Action‘, Aquarell, 47,5 x 99 cm, Lichtschaden
(68)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00358

Hans Hermann Richter

l.u.sig., dat. (19)91,
Militsch 1944 – tätig bei Halberstadt,
‚o.T.‘, Öl/Lwd., 141 x 131 cm
(672)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00359

Klaus Richter, Filzstiftsig., dat. (19)98

geb. 1955 – tätig in Düsseldorf,
‚ABC.WEST‘, Weißmetall, rot, grün, blau
und schwarz lackiert, 4/6, H = 46 cm,
Farbfehlstellen
(377)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00360

Günther Ferdinand Ries

für Rosenthal,
Jahresobjekt 1983, Porzellan,
234/500, 44 x 44,5 x 5,5 cm,
in Original-Schatulle

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00361

Unbekannter Hersteller

nach Gerrit Rietveld,
‚Red/Blue Chair‘, H = 90 cm,
Gebrauchsspuren

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00362

Gabriele Rittgardt, je verso mon., dat. (19)97

‚Wo oben ist ist auch unten‘, Öl/Sperrholz,
zweiteilige Arbeit, je 60 x 30 x 4 cm, o.R.
(2 x 199)

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00363

Gabriele Rittgardt, verso mon., dat. (19)97

‚Was oben ist‘, Öl/Raufasertapete,
aufgezogen, 11 x 196 cm, o.R.
(200)

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00364

Emy Roeder, r.u.mon.

Würzburg 1890 – 1971 Mainz,
‚Ziege‘, dat. (19)58 und ‚Selbstportrait‘,
mit Widmung, fleckig, gebräunt, zwei Lithographien,
1/20 und 8/10, 21 x 25 und 34 x 19 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00365

Michael Rösch, verso sig., dat. 06/(20)04

Gräfelfing 1964 – tätig in München,
‚Wahrer Freund‘, verso betitelt, Öl/Lwd.,
115,5 x 113,5 cm, o.R.
(434)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 240,–

+ vergrößern
00366

Thomas Roth, verso sig., dat. 1993

Städelschüler, ‚Galith II‘, betitelt,
Öl/Holz und Plexiglas, 75 x 70 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00367

Reinhard Roy, verso sig., dat. 1996

Klitten 1948 – tätig in Frankfurt/M.,
‚P – 0911‘, Öl/Lwd., 100 x 100 cm
(514)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00368

Shahla Safarzadeh, je verso sig., dat. 2002

Teheran 1960 – tätig in Berlin,
‚o.T.‘, Lwd., aufgezogen, montiert,
drei Wandobjekte, je 79 x 10 cm
(548)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00369

Shahla Safarzadeh, je verso sig., dat. 2001

Teheran 1960 – tätig in Berlin,
‚o.T.‘, Acryl/Stuck/Holz, je 25 x 25 cm (3)
(3 x 547)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00370

Natale Sapone für Rosenthal

Jahresobjekt 1972, Porzellan,
2.324/3.000, 31 x 36 x 3 cm,
im Original-Karton

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00371

Richard Sapper für Artemide

Tischlampe, ‚Tizio‘, Entwurf 1972,
H = 119 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00372

Kurt Sauer, r.u.sig.

‚Schaufenster‘, Öl/Lwd., 61 x 80 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00373

Volker Saul, verso sig. und dat. 1987

Düren 1955 – tätig in Köln,
‚o.T.‘, Acryl/Lwd., 180,5 x 180,5 cm,
Druckstellen, o.R.

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00374

Christiane Schauder, verso sig., dat. (19)95

geb. Simmern – tätig in Mainz,
‚Tauchen, fliegen I‘, verso betitelt, Öl/Lwd.,
zweiteilig, gesamt 100 x 90 cm, o.R.
(94)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00375

Wolfram Scheffel, verso sig., dat. 3/(19)94

Itzehoe 1957 – tätig in Freiburg,
‚Seitenarm‘, verso betitelt, Öl/Lwd.,
79 x 59 cm
(664)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00376

Hans Scheil, r.u.sig.

Metz 1896 – 1989 Frankfurt/M.,
‚Partie aus dem Steingarten im Grüneburgpark‘,
1975, Aquarell, 41 x 54 cm,
‚Cote d’Azur‘, 35 x 47 cm (PP-A.) und 48 x 35,5 cm
Lichtschaden (3)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00377

Franziska Schemel, verso sig.

Frankfurt/M. 1961 – tätig in Karlsruhe,
‚o.T.‘, Acryl/Lwd., aufgezogen,
78 x 115 cm, Farbfehlstellen, o.R.
(194)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00378

Klaus Schneider, verso sig., dat. (19)99

geb. 1951 – tätig in Frankfurt/M.,
‚das wieder finden‘, verso betitelt,
Acryl auf Plexiglas, 101 x 70 cm,
unvollständig
(378)

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00379

Gundula Schneidewind

je r.u.sig., dat. (19)96 bzw. 92,
Versmold 1953 – tätig u.a. in Darmstadt,
‚o.T.‘, Tuschzeichnung auf tonigem Papier,
21 x 28 und 24 x 37 cm (2)
(2 x 219)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00380

Hans Schön, r.u.sig., dat. (19)81

Schneidemühl 1917 – 1994,
‚Abend am Chiemsee‘, Acryl/Ktn.,
30 x 38 cm

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00381

Heinrich Schott, Filzstiftsig.

ortsbez. Garmisch,
1921 – 2009 Garmisch-Partenkirchen,
‚Rot-blauer Reiter‘, Steingut,
L = 35 cm
(239)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00382

Heinrich Schott, unsig.

1921 – 2009 Garmisch-Partenkirchen,
‚Goldener Reiter‘, Stuckskulptur,
H = 47 cm, beschädigt
(240)

Ausruf€ 90,–

+ vergrößern
00383

Michael Schubert, r.o.sig., dat. 1994

tätig in Leipzig,
‚Wasser und Brot‘, Bleistiftzeichnung,
16 x 28 cm (PP-A.)
(445)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 60,–

+ vergrößern
00384

P. Schubert, verso sig., dat. 1978

‚o.T.‘, Acryl/Lwd., 70 x 50 cm,
Druckstellen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00385

Emil Schumacher, r.u.handsig.

Hagen 1912 – 1999 San José, Ibiza,
‚Weimar 99‘, Farboffset, 6/39,
aus ‚Künstler für Weimar –
Posterentwürfe zum Kulturstadtjahr‘,
85 x 65 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00386

Sarah Schumann, l.u.sig., dat. 1991

Berlin 1933 – tätig daselbst,
‚Der jüdische Friedhof in Frankfurt am Main‘,
bet., Pastell und Tusche/Japan, 41 x 60 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00387

Zoltan Sebestyen, l.u.mon., dat. (19)97

Budapest 1954 – tätig daselbst,
‚Trotzdem E.‘, Tuschfeder über Collage und
Gouache, 50 x 70 cm

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00388

Schutt, je sig.

‚Zwei Damen mit Hut‘, zwei Bronzen,
H = 19 cm;
Allers, sig.,
‚Schlafender Wüstenfuchs‘,
H = 8 cm (3)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00389

Stefanie Seitz, unsig.

Starnberg 1965 – tätig u.a. in Frankfurt/M.,
‚Kopflos‘, Aquarell, 164 x 129 cm,
Lichtschaden, Heftungslöcher
(553)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00390

Inna Alexeyevna Shirokova

l.u.sig., dat. (19)93, verso sig., dat.
geb. 1937, ‚Korb mit Blumen und
Holzpuppe‘, bet., Öl/Lwd., 70 x 80 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00391

Crischa Siegel, je verso sig., dat. 2002

Dessau 1943 – tätig in Köln,
‚Alle meine Stühle 2,6,7,8,12 und 13‘,
sechs Werke, Acryl und Bleistift/Holz,
2 x 40 x 15 und 4 x 20 x 15 cm (6)
(104,105,106,107,108,109)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00392

Crischa Siegel, r. bzw. l.u.sig., dat. (19)89

Dessau 1943 – tätig in Köln,
‚Kleines Weißbild‘ und ‚Kleines Graubild‘,
je betitelt, Acryl/Lwd., je 40 x 50 cm,
Farbfehlstelle (2)
(102,103)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00393

Anne Simeth, r.u.auf PP sig.

geb. Dieburg – tätig in Frankfurt/M.,
‚o.T.‘, Collage mit Tempera,
56 x 29 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00394

Winfried Skrobek, verso sig., dat. 1999/2000

geb. 1961 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Zeit meines Lebens‘, betitelt, Öl/Lwd.,
aufgezogen, 15 x 180 cm,
fleckig, o.R.
(663)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00395

Jano Sokol, r.u.sig., dat. 1962

(1909-1983), ‚Kornernte‘,
Öl/Lwd., 49 x 69 cm
– Inv.Nr. J-1020/104 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00396

Jano Sokol, r.u.sig., dat. 1963

(1909-1983), ‚Hühnerdiebe‘,
Öl/Lwd., 49,5 x 74 cm, Druckstellen
– Inv.Nr. J-1020/105 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00397

Jano Sokol, r.u.sig., dat. 1965

(1909-1983), ‚Schafherde in der Nacht‘,
Öl/Lwd., 51 x 70 cm, Druckstellen
– Inv.Nr. J-1020/106 –

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00398

Philipp H. Steiner, r.u.sig., dat. (19)84

Ludwigsburg 1953 – tätig in Mainz,
‚Kleiner Freund‘, Mischtechnik/Papier,
50 x 45 cm (PP-A.)
(957)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00399

Gabrielle Strijewski, verso auf Etikett sig.

tätig in Frankfurt,
‚Paris, Gare de Lyon 01‘, 1998,
Ausführung 2002, ‚Paris, Gare de
Lyon 02‘, 1998, zwei Fotografien,
je 1/15, je 53 x 35 cm (2)
(554,555)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00400

Karlheinz Stockhausen, r.u.handsig.

Mödrath 1928 – 2007 Kürten,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘, Farblithographie,
Ed. Au Vent d’Arles, Paris 1973, 2-tlg.,
je 50 x 80 cm, gebräunt, Lichtschaden,
Klebstreifenrückstände

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00401

Walter Stöhrer, r.u.handsig.

dat. (19)72,
Stuttgart 1937 – 2000 Taarstedt,
‚o.T.‘, Farblithographie,
7/50, 51 x 63 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00402

Walter Stöhrer, r.u.handsig.

Stuttgart 1937 – 2000 Taarstedt,
‚o.T.‘, Farblithographie,
33/50, 52 x 63 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00403

Andreas Strach, verso sig., dat. 2001

geb. 1946 – tätig in Düsseldorf,
‚Streifen 358‘, Öl/Lwd., 90 x 126 cm, o.R.
(31)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00404

Andreas Strach, verso sig., dat. 2001

geb. 1946 – tätig in Düsseldorf,
‚Streifen 359‘, Öl/Lwd., 90 x 126 cm,
o.R.
(32)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 180,–

+ vergrößern
00405

Andreas Strach, verso sig., dat. 2001

geb. 1946 – tätig in Düsseldorf,
‚Streifen 360‘, Öl/Lwd., 80 x 249 cm,
Druckstelle, o.R.
(33)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00406

Jano Strakušek, r.u.sig., dat. 1964

‚Abschied‘, Öl/Hartfaser, 50 x 68 cm,
Kratzspuren
– Inv.Nr. J-1020/109 –

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00407

Jano Strakušek, r.u.sig., dat. 1964

‚Melonenverkäufer‘,
Öl/Hartfaser, 50 x 70 cm, Farbfehlstellen
– Inv.Nr. J-1020/110 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00408

Helmut Tamm, r.u.sig.

1904 – 2000, war tätig in Frankfurt/M.,
‚Das blaue Dreieck‘, Gouache auf tonigem
Papier, 48 x 62 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00409

Antoni Tapies, r.u.handsig.

Barcelona 1923 – 2012 daselbst,
‚L’émerveillé merveilleux –
Hommage an Joan Miro‘,
Farblithographie, Ed. Au Vent d’Arles,
Paris 1973, 2-tlg., je 50 x 40 cm, gebräunt

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00410

Heinz Te Laake, verso sig., dat. (19)84

Berlin 1925 – 2001 Erbach,
‚L’heure bleu‘, zwei bewegliche Kunststoffplatten
als kinetische Wandplastik,
in Plexiglaskasten, 6/100, 134,5 x 34 x 9 cm,
Kasten geklebt, dazu
Wandaufhängung, blau lackiert,
verso betitelt, 236 x 34 cm,
Farbfehlstellen
(241)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00411

Hermann Teuber, je r.u.handsig.

dat. (19)74,
Dresden 1894 – 1985 München,
‚Korb mit Kapuzinerkresse‘ und
‚Korb mit Birnen‘, zwei farbige
Linolschnitte, 3/10 und 4/9,
35 x 32 cm und 22 x 34,5 cm,
fleckig, im Nurglasrahmen (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 120,–

+ vergrößern
00412

Joan-Josep Tharrats i Vidal, r.u.sig.

Gerona 1918 – 2001 Barcelona,
‚o.T.‘, Aquarell und Collage mit
Deckweiß, 28 x 38 cm

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00413

Pierre Theunissen, unsig.

verso auf Etikett dat. 1991,
Kleve 1931 – tätig bei Cannes,
‚Überwiegend blau‘, verso betitelt,
rostiges Eisenblech mit Pigmenten
und Deckweiß, 69 x 98 cm

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00414

Karl-Heinz Thiel

‚o.T.‘, Kohle/Deckweiß und
Collage, je 70 x 50 cm (Blatt), fleckig (2)
(357,358)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00415

Peter Thoms, verso sig., dat. 2000

‚o.T.‘, Öl/Lwd., 101 x 101 cm, o.R.
(477)

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00416

Niels Tofahrn, unsig.

Rastatt 1963 – tätig in Weil am Rhein,
‚o.T.‘, Travertin und Draht,
25 x 33 cm
(461)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 100,–

+ vergrößern
00417

Jens Trimpin, unsig.

Heidelberg 1946 – tätig in Mannheim,
‚Schwarz-Weiß‘, Acrylglasplatte, lackiert,
40 x 40 cm, Farbfehlstellen
(305)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 40,–

+ vergrößern
00418

Igael Tumarkin, m.u.sig.

Dresden 1933 – tätig in Israel,
‚Zazel‘, Mischtechnik auf tonigem Papier,
67 x 47 cm

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 200,–

+ vergrößern
00419

Igael Tumarkin, je l.u.sig.

Dresden 1933 – tätig in Israel,
‚o.T.‘, zwei Arbeiten, Mischtechnik auf
tonigem Papier, je 34 x 27 cm (PP-A.)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 220,–

+ vergrößern
00420

Igael Tumarkin, l. bzw. r.u.sig.

Dresden 1933 – tätig in Israel,
‚Homage to Mies van der Rohe‘ (Knickstelle)
und ‚Sebek‘ (eingerissen),
Mischtechnik, eine auf tonigem Papier,
je 50 x 64 cm (2)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00421

Igael Tumarkin, je sig.

Dresden 1933 – tätig in Israel,
‚o.T.‘, vier Arbeiten, Mischtechnik und
Collage/Papier, aufgezogen, je 38 x 27 cm,
Stauchungen (4)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00422

Unbekannter Künstler

zwei undeutl.sig., dat. (19)98,
‚o.T.‘, je Öl/Lwd., 100 x 80 bzw. 80 x 100 cm,
je o.R. (6)

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 300,–

+ vergrößern
00423

Unbekannter Künstler

l.u.undeutl.sig., dat. (19)91,
‚o.T.‘, Öl/Sperrholz, 115 x 95 cm,
Randbeschädigungen

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00424

Unbekannter Künstler

‚o.T.‘, Acryl und Gouache/Packpapier,
137 x 112 cm, ohne Glas
(774)

Ausruf€ 160,–

+ vergrößern
00425

Herbert Warmuth

verso sig., dat. 2005,
Schweinfurt 1960 – tätig in Frankfurt/M.,
‚Spanien II‘, bet., Acryl/Metall, 58 x 94 cm
– Werknr. D-1232 –

Zuschlag erfolgt

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00426

Unbekannter Künstler

verso undeutl.sig., dat. 2002,
‚o.T.‘, Öl/Lwd., 86 x 110 cm, o.R.
(1012)

Ausruf€ 80,–

+ vergrößern
00427

Unbekannter Künstler, r.u.undeutl.sig.

‚o.T.‘, Öl/Lwd., 61,5 x 95,5 cm,
Druckstellen, o.R.
(687)

Ausruf€ 80,–